reiseziele

15 der besten Orte in der Grafschaft Durham

Die Grafschaft Durham ist eine recht kleine Grafschaft im Nordosten Englands, wenn man sie mit den weitläufigeren Nachbarn Yorkshire und Northumberland vergleicht. Es wird auch manchmal als Reiseziel übersehen, was ich persönlich für eine Schande halte, da diese Grafschaft sicher eine Menge historischer Schätze und wirklich schöne Landschaften mit hübschen traditionellen Dörfern, beeindruckenden Kathedralen, perfekt erhaltenen Burgen und typisch englischen Orten zu bieten hat Nachmittagstee. Von einem einzigartigen tiefen Tal bis zu einem mit Meerglas übersäten Strand, hier sind die besten und schönsten Orte zum Besuchen in der Grafschaft Durham…

North Pennines – einer der besonderen Orte Englands und mit Abstand der schönste Ort, den es in der Grafschaft Durham zu entdecken gilt

North Pennines – die besten Ausflugsziele in der Grafschaft Durham

Die North Pennines werden von vielen Touristen als einer der besonderen Orte Englands beschrieben und befinden sich im nördlichsten Teil der Pennine Range. Es ist auch als North Pennines Area of ​​Outstanding Beauty (AONB) bekannt und hat auch eine UNESCO-Auszeichnung für herausragende Geologie, den ganz besonderen Status des UNESCO Global Geopark.

Es besteht aus einem großen Teil der Durham Dales und umfasst atemberaubend schöne Landschaften aus Moorland und stürzenden Flüssen. Die North Pennines sind ganzjährig von Januar bis Dezember geöffnet. Das Besucherzentrum von Bowlees gehört und wird von der North Pennines Area of ​​Outstanding Natural Beauty Partnership betrieben und ist auf jeden Fall einen Besuch wert, um alle lokalen Informationen zu erhalten, bevor Sie sich auf Erkundungstour begeben.

High Cup Nick – eine einzigartige und tiefe Schlucht an der Pennine-Fjällseite

High Cup Nick – schöne Orte zum Erkunden in der Grafschaft Durham

High Cup Nick, auch bekannt als High Cup Gill oder einfach nur High Cup, ist ein weiteres interessantes Wahrzeichen in der Grafschaft Durham. Das klassische U-förmige Tal liegt tief in der Pennine Scarp nordöstlich von Appleby-in-Westmorland in Cumbria und ist kaum einen Steinwurf entfernt von der North Pennines Area of ​​Outstanding Beauty AONB.

Dieses gesamte Tal ist von einem einzigartigen Gebiet umgeben und gilt als Gletschertal. Es ist gemäß dem Countryside and Rights of Way Act 2000 als „offenes Land“ aufgeführt, sodass Wanderer sich in der gesamten Gegend frei bewegen können. Definitiv eines der besten und schönsten Täler in England.

Barnard Castle – einer der beliebtesten Orte in der Grafschaft Durham

Barnard Castle - Ausflugsziele in der Grafschaft Durham

Die auf einem Felsen gelegene Burg aus dem 12. Jahrhundert wurde von Bernard de Balliol gegründet, die Burg wurde dann von der Familie Beauchamp ausgebaut, bevor sie an Richard III. Das Schloss bietet eine fantastische Aussicht und liegt direkt in der Nähe einer funktionalen Marktstadt, die ihren Namen „Barney“ von dem Schloss erhielt.

Die besten Sehenswürdigkeiten für Touristen und Besucher, die nach Barnard Castle kommen, sind das Eberemblem von Richard III., das sich über dem inneren Burghof befindet, und die herrlichen Sehenswürdigkeiten der nahe gelegenen River Tees Gorge. Barnard Castle ist täglich von 10 bis 5 Uhr für Besucher geöffnet.

Durham Heritage Coast – wunderschöne Aussichten und dramatische Landschaften

Durham Heritage Coast

Die Durham Heritage Coast ist mit Abstand einer der schönsten Orte in der Grafschaft Durham. Hier erwarten Sie farbenfrohe und dramatische Ausblicke auf die Küste, schroffe Klippen und lange, breite, unberührte Strände sowie atemberaubende, imposante Landzungen. Die Küste ist, wie der Name schon sagt, wirklich eines von Durhams Erbe und bietet den Besuchern einige erstaunliche Ausblicke! Es ist ein großartiger Ort, um mit Ihrer Familie, Ihrem Hund oder Ihrem Liebsten einen Spaziergang entlang des 11 Meilen langen Durham Coastal Footpath zu machen, der von Seaham nach Crimdon führt.

Besuchen Sie auch das nahegelegene Castle Eden Dene, eine Stätte von besonderem wissenschaftlichem Interesse und ein nationales Naturschutzgebiet im Distrikt Easington dieses wunderschönen englischen Landes. Es bietet geschütztes halbländliches Waldgebiet mit vielen schönen Wanderwegen entlang Castle Eden Burn.

Seaham – eine Küstenstadt mit einem wunderschönen Strand, der mit Seeglas übersät ist

Seaham County Durham

Diese schöne Hafenstadt liegt in der Grafschaft Durham in einer wunderschönen Küstenlage an der Küste von Durham. Hier befindet sich auch eine der ältesten Kirchen Großbritanniens, die St. Mary the Virgin Church, und einer der schönsten Teile dieser Gegend sind der Hafen und der Strand. Der Strand zieht auch viele Sammler von Seeglas an, das hier an die Küste gespült wird. Ja, es ist ein Meeresschadstoff, aber es ist ein sehr hübscher und hochgradig sammelbarer Schadstoff!

Ein weiteres berühmtes Wahrzeichen im Süden von Seaham ist der wunderschöne Blast Beach, der einst als der am stärksten verschmutzte Strand Englands bekannt war, aber inzwischen gesäubert und in einen wunderschönen Ort verwandelt wurde.

Insgesamt können Sie in dieser atemberaubenden Gegend, die Sie im Country Durham erkunden können, in Felsenbecken herumstöbern, die Aussicht auf die Klippen bestaunen, den augenfreundlichen Yachthafen von Seaham Harbour besuchen und einen belebenden/erfrischenden Spaziergang entlang des Küstenwanderwegs unternehmen , besuchen Sie das lokale Kulturerbe- und Rettungsbootzentrum, machen Sie ein Foto mit „Tommy“, der Statue aus dem Ersten Weltkrieg, verbringen Sie ein paar Stunden in einer der vielen großartigen Bars, Cafés oder Restaurants oder genießen Sie einfach die entspannte Ruhe und Beschaulichkeit.

Stanhope – und ist ein Zentrum für Outdoor-Aktivitäten in den wunderschönen Durham Dales

Schloss Stanhope

Stanhope liegt im Nordwesten von Durham und ist ein kleines Marktgebiet in den sehr malerischen Durham Dales in der Nähe des Flusses Wear und Eastgate. Stanhope ist dafür bekannt, das größte Gemeindegebiet in England zu haben, insgesamt 221 Quadratkilometer. Abgesehen davon beherbergt Stanhope viele großartige Sehenswürdigkeiten in Durham, darunter das Durham Dales Center, das lokale Touristeninformationen und ein Kunsthandwerksgeschäft bietet, Stanhope Castle, das 1798 von Cuthbert Rippon erbaut wurde, aber jetzt in ein einzigartiges Hotel umgewandelt wurde. Es ist ein großartiger Ausgangspunkt für Outdoor-Aktivitäten und Spaziergänge in der wunderschönen umliegenden Landschaft der Grafschaft Durham.

Machen Sie auch eine Fahrt mit der wunderbaren 18 Meilen langen Weardale Heritage Railway, die eine Reise von Bishop Auckland, Witton-le-Wear, Wolsingham, Frosterley und Stanhope unternimmt. Eine weitere nahe gelegene Sehenswürdigkeit ist Auckland Castle, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist, im neugotischen Schlossstil gehalten ist und die offizielle Residenz des Bischofs von Durham ist (anstelle von Durham Castle).

Durham Dales – ein großes Gebiet, das einer der schönsten Orte in der Grafschaft Durham ist

Durham Dales - Grafschaft Durham

Die schönen und sehr ruhigen Durham Dales (zu denen Teesdale und Weardale gehören) sind mit Abstand einer der schönsten Orte im Country Durham und bekannt für ihre üppig grüne Landschaft, wunderschöne Moore, sanfte Hügel, klare Flüsse mit hübschen traditionellen Dörfern und Märkten Städte. Die Menschen strömen hierher, um spazieren zu gehen, zu wandern, Rad zu fahren oder mit einem Elektrofahrrad die Gegend zu erkunden.

Um das Beste aus Ihrem Besuch hier zu machen, versuchen Sie auf jeden Fall, das örtliche Besucherzentrum in Stanhope zu besuchen, wo Sie all die großartigen lokalen Wanderwege in der Gegend finden können. Es gibt auch einige charmante Geschenk- und Kunsthandwerksläden, Teestuben, preisgekrönte Museen, Galerien und traditionelle Pubs in dieser wunderschönen Gegend.

Chester-Le-Street – eine charmante Marktstadt mit langer Geschichte

Chester-Le-Street Grafschaft Durham

Chester-Le-Street

Chester-Le-Street ist eine Bezirksmarktstadt und Gemeinde, die aus 16,000 Morgen Land besteht und sich im Vale of Durham befindet. Es hat eine lange Geschichte, die bis in die Römerzeit zurückreicht, und ist ein schöner Ort für einen Besuch in der Grafschaft Durham.

Die Stadt hat einige großartige Bars, Restaurants und andere Attraktionen, die Menschen von weit her anziehen, und Sport ist hier ebenfalls ein Anziehungspunkt, und die Stadt ist die Heimat des Emirates Riverside Cricket Ground, einem der Orte, die von der englischen Cricket-Nationalmannschaft genutzt werden Streichhölzer.

Diese Stadt beherbergt auch eine historische Kirche und Lumley Castle. Lumley Castle ist ein 4-Sterne-Luxushotel in der Chester-le-Street und ein fantastischer Ort für Touristen, da es sich um ein gut erhaltenes Schloss aus dem 14. Jahrhundert handelt, das sich auf einem schönen Gelände befindet .

High Force und Low Force – oft als die spektakulärsten Wasserfälle Englands bezeichnet

High Force County Durham

Low-Force-Grafschaft Durham

Einer der besten Orte, die man in der Grafschaft Durham besuchen und erkunden kann, sind diese beiden berühmten Wasserfälle am Fluss Tees, die oft als die spektakulärsten Wasserfälle Englands bezeichnet werden. Diese 5 km lange Rundwanderung zu den Wasserfällen führt Sie vorbei an der herrlichen Aussicht auf die Landschaft des Upper Teesdale innerhalb des Gebiets der North Pennines von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit.

Der Spaziergang um die Wasserfälle ermöglicht es Ihnen, Englands größten Wasserfall, den High Force, aus nächster Nähe zu sehen. Der Wasserfall im Vorhangstil ist wirklich schön. Die 8 Fuß hohen Wasserfälle, die auch als Low Force bekannt sind, befinden sich weiter flussabwärts, sind aber ebenso einen Besuch wert!

Durham – eine wunderschöne Kathedralenstadt, die einer der besten Orte in der Grafschaft Durham ist

Die schönsten Ausflugsziele in der Grafschaft Durham

Durham, die Heimat einer der nobelsten Universitäten Englands, und wenn Sie das noch nicht in seinen Bann gezogen hat, gibt es noch andere fantastische Merkmale und Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu einem der größten Bewahrer der alten englischen Kultur gemacht haben.

Die schöne Stadt im Nordosten Englands ist vom Fluss Wear umgeben und beherbergt die besonders beeindruckende romanische Kathedrale von Durham und das normannische Durham Castle, das als letzte Grabstätte von zwei Heiligen – Saint Cuthbert und Saint Bede – bekannt ist Ehrwürdig. Mit Blick auf die Kathedrale ist ein weiterer großartiger Ort, South Street, einen Besuch wert. South Street ist ein wohlhabendes Wohngebiet, das für seine Reihenhäuser der Klasse II bekannt ist, die im Tudor-Revival-Architekturstil erbaut wurden.

Beamish – ein weltberühmtes Freilichtmuseum

Beamish County Durham

Das Beamish Museum ist ein renommiertes Freilichtmuseum, das sich darauf konzentriert, die Geschichte des Lebens im 19. und 20. Jahrhundert von den 1820er bis 1950er Jahren zu erzählen. Das einzigartige interaktive Museum nutzt seine Sammlungen, um Touristen und Besuchern das Leben der Menschen im 19. Jahrhundert zu beschreiben.

Beamish, eines der besten Freilichtmuseen der Welt, war eine Idee von Dr. Frank Atkinson im Jahr 1958 nach einer seiner Reisen. Beamish ist ein fantastischer Ort, um die Kultur und die Werte Englands zu verstehen – ein wirklich interessanter und fantastischer Ort im Country Durham!

Seaton Carew Beach – einer der schönsten Strände in der Grafschaft Durham

Strand von Seaton Carew

Dies ist ein besonders schöner Strand in der Grafschaft Durham. Der Strand von Seaton Carew befindet sich in Hartlepool und beherbergt einen langen, breiten Sandstrand, der eine Meile lang ist, gefüllt mit goldenem Sand und übersät mit Felsenbecken sowie einer friedlichen Landschaft.

Dies ist ein großartiger Ort, um mit Ihrer Familie oder Ihrem Liebsten zu verbringen, und bietet eine wunderschöne Aussicht und die Möglichkeit zum Sonnenbaden (natürlich bei gutem Wetter)! Nutzen Sie auch die Bars, Cafés und Restaurants am Meer, die sich ebenfalls hier befinden.

Witton Castle Country Park – ein riesiger Staat, der sich über 330 Hektar wunderschöner Grünflächen erstreckt

Schloss Witton

In der Grafschaft Durham gibt es viele schöne Schlösser, und obwohl an diesem Schloss aus dem 15. Jahrhundert viele Veränderungen vorgenommen wurden, bleibt es immer noch der Mittelpunkt des Ferien- und Wohnwagen-Landschaftsparks am Witton Le Wear. Der gesamte Park selbst liegt in einer wunderschönen Umgebung und bietet je nach Budget qualitativ hochwertige Unterkünfte und Wohnwagen-Ferienhäuser. Der Park wurde entworfen, um das beste Urlaubserlebnis mit Kinos und Go-Kart-Strecken zu schaffen, die ein bisschen Familienspaß bieten!

Das weitläufige Anwesen des Witton Castle Country Park erstreckt sich auf über 330 Hektar wunderschöner Grünflächen, von alten Wäldern und Naturschutzgebieten bis hin zu atemberaubenden offenen Tälern.

Teesmouth National Nature Reserve – ein atemberaubendes Feuchtgebiet, das fantastische Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung bietet

Nationales Naturschutzgebiet Teesmouth

Bild von Mick Garratt / Teesmouth National Nature Reserve

Ein weiteres schönes Wahrzeichen in Hartlepool (an der Tees-Mündung) ist das Teesmouth Nature Reserve, ein lokaler und ruhiger Schönheitsort in der Nähe von Industriefabriken. Das Reservat Wetlands ist in zwei Abschnitte von insgesamt 350 Hektar unterteilt, zwischen denen das Kraftwerk Hartlepool liegt.

Diese Stätte genießt in England hohes Ansehen, weil sie die Fähigkeit der Natur zeigt, sich in die von Menschenhand geschaffene Umgebung einzufügen. Das Schutzgebiet bietet schöne, vielfältige Lebensräume und Landschaften sowie viele Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung.

Die Grafschaft Durham ist ein großartiger Ort für einen Besuch, wenn Sie etwas abseits der ausgetretenen Pfade suchen. Von wunderschönen Landschaften, historischen Schätzen und malerischen Dörfern bis hin zu typisch englischen Orten, an denen Sie an einem Sommertag einen Nachmittagstee trinken oder ein Eis genießen können – es gibt viele Gründe, warum diese kleine Grafschaft im Nordosten Englands Ihr nächstes Ziel sein sollte! Besuchen Sie diese Grafschaft, die es in sich hat! Wir hoffen, dass Sie es bei der Planung Ihrer Reise hilfreich finden.

Wir haben auch Beiträge zu …

Seit er kniehoch zu einer Heuschrecke war, war Michael immer ein Trottel für ein Abenteuer. Als er aufwuchs, hatte er das Glück, an einer Handvoll exotischer, weit entfernter Orte zu leben, darunter Hongkong, Pakistan, Kenia und Tansania, und seitdem hat er seine Vorliebe für die Suche nach neuen Kulturen fortgesetzt. So sehr, dass er jetzt als digitaler Handelsnomade um die Welt reist und alles erkundet, von den brutzelnden Straßenmärkten in Bangkok bis hin zu zufälligen Hintergassen in Sri Lanka und allem dazwischen! Er hat auch eine besondere Vorliebe für Cohibas, Street Food, Carrom und guten Wein und kennt seine Rotweine von seinen Chiantis. Zu seinen Lieblingsdestinationen zählt er Kuba, Amsterdam, Indonesien, Kambodscha und Italien.

20 der besten Schlösser, die man in England besuchen kann

Top 20 der besten Orte in Nordengland zu besuchen

Die 15 besten haustierfreundlichen Hotels in Yorkshire 2021

25 schöne Orte in Großbritannien, die einen Besuch wert sind

Top 20 der besten Reiseziele im Oktober in den USA (2022)

100 der besten Tierheime, die man besuchen, sich freiwillig melden oder folgen kann

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button