reiseziele

Inhalt

15 schöne Orte in der Tschechischen Republik zu besuchen

Eingebettet zwischen den osteuropäischen Ländern Deutschland, Polen, Österreich und der Slowakei beherbergt die Tschechische Republik, auch bekannt als Tschechien, endlose malerische Landschaften, mittelalterliche Plätze, romantische Schlösser, barocke Kathedralen und ein starkes kulturelles Erbe, das Jahrhunderte zurückreicht . Während Prag auf vielen beliebten europäischen Reiserouten ganz oben auf der Liste steht, bietet die Tschechische Republik einige der schönsten versteckten Juwelen des Kontinents und wartet nur darauf, entdeckt zu werden. Von den übersehenen Dörfern im Renaissancestil bis zur urbanen Stadt, hier ist meine persönliche Liste der besten und schönsten Orte zum Besuchen in der Tschechischen Republik…

Kutna Hora – eine atemberaubende Bergstadt mit dem Status eines UNESCO-Weltkulturerbes

Kutna Hora - sehenswerte Orte in der Tschechischen Republik

Obwohl sie wegen ihrer einst überquellenden Minen als „Stadt des Silbers“ bekannt ist, werden Sie seltener Edelmetalle finden, da Sie mittelalterliche Kathedralen, beeindruckende Landschaften und eine verführerische gotische Kirche mit menschlichen Skeletten finden.

Bei diesen einzigartigen, aber skurrilen Attraktionen ist es kein Wunder, dass die Menschen seit Jahren zu dieser UNESCO-Weltkulturerbestätte strömen. Um das Beste zu sehen, was diese mittelböhmische Stadt zu bieten hat, sollten Sie einen Tag damit verbringen, durch das Netz aus Kopfsteinpflasterstraßen zu schlendern, die sowohl die monumentale St.-Barbara-Kirche als auch das skelettverzierte Beinhaus von Sedlec miteinander verbinden. Weitere Attraktionen reichen von Bier-Spas bis hin zu Münzprägungen und Schokoladenbierverkostungen. Um die wahre Schönheit von Kutna Hora zu erleben, begeben Sie sich bei Sonnenuntergang zur St. Barbara-Kirche und beobachten Sie, wie sich eine orangefarbene Sommersonne über einem Meer aus roten Lehmdächern niederlässt. Vergessen Sie nicht eine Decke und eine Flasche Wein für einen romantischen Abend in Böhmen!

Nationalpark Böhmische Schweiz – ein herrlicher Nationalpark in der Tschechischen Republik, den es zu erkunden gilt und der unglaubliche Wanderungen und wunderschöne Brücken bietet

Böhmischer Schweizer Nationalpark

Dieser wunderschöne Nationalpark ist ein spektakulärer Tagesausflug von Prag aus und bekannt für seine gewaltigen Felsformationen und Wasserfälle. Das Elbsandsteingebirge teilt diesen Park und den nahe gelegenen Sächsischen Nationalpark Deutschlands in zwei Seiten, wobei die Böhmische Schweiz für ihre ausgedehnten Wälder und hügeligen Landschaften bekannt ist. Besucher reisen aus der ganzen Welt an, um eine Bootsfahrt entlang des markanten Flussufers von Kamnice und der Kamnitzklamm zu unternehmen und auf die lebendige und steile Umgebung der Schlucht zu blicken.

Weitere großartige Attraktionen in der Umgebung sind Pravcická Brána, eine natürlich geformte Felsenbrücke, die für ihren Auftritt im preisgekrönten Film weltberühmt ist, Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia, und die Basteibrücke, die den sensationellsten Blick auf das Elbgebirge bietet. Der Nationalpark Böhmische Schweiz bietet atemberaubende Ausblicke auf einige der prächtigsten Berge nicht nur in der Tschechischen Republik, sondern auch in Europa und sollte auf jeder tschechischen Reiseroute ganz oben stehen. Einfach einer der schönsten Orte in der Tschechischen Republik!

Ostrava – eine charmante Stadt, die ein fantastischer Ort unter dem Radar ist, den man besuchen sollte

Ostrava - die besten Orte in der Tschechischen Republik zu besuchen

Ein charmanter Platz und lebhafte Nachtszenen heben die fernöstliche Stadt Ostrava von den anderen ab. Beginnend am Masaryk-Platz können Besucher über das karierte Pflaster schlendern und das höchste Rathaus Tschechiens, religiöse Statuen und Wasserfontänen bestaunen. Nur 15 km von den Grenzen der Slowakei und Polens entfernt, bietet diese Stadt wunderbare Möglichkeiten, die Schönheit mehrerer Länder gleichzeitig zu erleben.

Begeben Sie sich wie die Einheimischen in die Stodolní-Straße, die für ihr Nachtleben am Wochenende bekannt ist, und besuchen Sie einige der zahlreichen Bars, Jazzhäuser und Diskotheken, die Cocktails und Live-Musik servieren. Unter der Woche beruhigt sich diese beliebte Straße und viele Menschen genießen ihr Mittagessen auf dem schönen Platz und erkunden die einzigartige Bergbaugeschichte der Stadt. Beliebt bei Touristen ist der Oblast Dolní Vítkovice, ein Industriedenkmal, das Führungen in seine Bergbaumuseen und Live-Konzerte in einem ehemaligen Gasbehälter anbietet. Eingebettet in die Beskiden am Fluss Ostravice ist Ostrava eine Stadt, die alles hat: Natur, Charme und Geschichte.

Prag – die magische Hauptstadt der Tschechischen Republik, die man gesehen haben muss

Die 10 besten Tipps für perfekte Reisefotos

Burgviertel Prag

Schöner Fluss in Prag

Dies ist definitiv einer der Orte, die man in der Tschechischen Republik gesehen haben muss. Die Prager Skyline, die treffend „Stadt der hundert Türme“ genannt wird, wird von hoch aufragenden Kathedralen unterbrochen, die mit Kirchtürmen geschmückt sind, die alle mit schmiedeeisernen Kreuzen gekrönt sind, die den Himmel durchbohren. Tschechiens Hauptstadt ist eine der beliebtesten Städte auf jeder europäischen Reiseroute, und das aus gutem Grund! Sie werden unzählige Stunden damit verbringen, durch die vielen ursprünglichen Kopfsteinpflasterstraßen zu schlendern, während Sie unzählige authentische Restaurants, Bars, lokale Geschäfte und wunderschöne Boutique-Hotels erkunden. Die Stadt scheint in den glorreichen Tagen des 10. Jahrhunderts mit ihrem traditionellen Lebensmittelmarkt auf dem Wenzelsplatz und ihrer funktionalen astronomischen Uhr auf dem Altstädter Ring in der Zeit stehengeblieben zu sein.

Schlendern Sie über die schöne, nur für Fußgänger zugängliche Karlsbrücke, die von Statuen katholischer Heiliger gesäumt ist, in die Kleinseite, wo sich beliebte Sehenswürdigkeiten wie die Prager Burg und die St.-Nikolaus-Kirche befinden. Prag ist einer der besten Orte in der Tschechischen Republik, um in seine aufregende Kultur einzutauchen, tief in die kreative und köstliche Küche einzutauchen und mehr Zeit in diesem schönen Land zu verbringen.

?eský Krumlov – eine Bilderbuchstadt, die zu den besten Sehenswürdigkeiten in der Tschechischen Republik gehört

?eský Krumlov Tschechische Republik

In dieser beliebten südböhmischen Stadt, die von endlosen grünen Bäumen umgeben und von der sich schlängelnden Moldau umgeben ist, erwarten Sie Märchen. Diese Stadt aus dem 14. Jahrhundert rühmt sich mit Schlössern und Häusern aus der Renaissance und ist voller aufregender Aktivitäten sowie der Möglichkeit, sich in einer traditionellen europäischen Umgebung zu entspannen. Es ist kein Wunder, warum ?eský Krumlov wegen seiner umschlossenen Umgebung und intimen Lebensweise zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde; Besucher strömen aus der ganzen Welt, nur um durch die engen Gassen zu schlendern und seine auffallende Schönheit zu fotografieren!

Um die Stadt aus der Vogelperspektive zu betrachten, können Besucher auf den nahe gelegenen Berg Klet’ wandern, einen 1,084 Meter hohen Berg, der einen phänomenalen Blick auf die Stadt und an klaren Tagen auf die Alpen bietet! ?eský Krumlov wurde zu einem der schönsten Orte in ganz Tschechien ernannt und verdient die Anerkennung.

Karlovy Vary – eine attraktive Kurstadt im Herzen Westböhmens, die es zu entdecken gilt

Karlovy Vary Tschechische Republik

Karlovy Vary ist weltbekannt für seine herrlichen Thermalbäder und heißen Quellen und legt einen starken Fokus auf Entspannung und Verjüngung. Die Stadt thront zart an den Flüssen Oh?e, Teplá und Rolava und besteht aus skurrilen Farben und extravaganter Architektur, die selbst die abgestumpftesten Reisenden anlockt. Die Stadt ist dafür bekannt, mehr als 300 heiße Quellen zu haben, sowohl große als auch kleine, also gibt es viele natürliche Bäder für jeden.

Für diejenigen, die nicht an einem Spa-Tag interessiert sind, bieten die makellose orthodoxe Kirche St. Peter und Paul aus dem 19. Jahrhundert und das Museum Karlovy Vary außergewöhnliche Alternativen für diejenigen, die mehr über die Geschichte und Kunstszene der Stadt erfahren möchten. Karlovy Vary, das sich leicht durch seine Kolonnaden, heißen Quellen und schönen Springbrunnen auszeichnet, ist zweifellos einer der schönsten Orte in der Tschechischen Republik.

Nationalpark Böhmerwald – ein unberührtes Biosphärenreservat, bedeckt mit üppigen Bergen und kristallklaren Gletscherseen

Nationalpark Böhmerwald

Dieses UNESCO-Biosphärenreservat, das zwischen Tschechien und Deutschland aufgeteilt ist, ebnet den Weg für Naturliebhaber mit seinem Engagement für den Schutz des Landes und seinem Engagement dafür, dass dieses schöne, unberührte Gebiet für zukünftige Generationen erhalten bleibt. Im Böhmerwald finden Sie wenige bis keine touristischen Einrichtungen und häufige Schilder, die die Besucher auffordern, auf den ausgewiesenen Wegen zu bleiben, sowie kilometerlange endlose Schönheit.

Diese wirklich wilde Landschaft ist ein perfekter Tagesausflug von ?eský Krumlov und Písek und bietet eine Fülle von Aktivitäten für Jung und Alt, von Wandern bis Langlaufen und darüber hinaus! Als größter Nationalpark des Landes finden Sie im Böhmerwald alles, von Gletscherseen, dicht bewaldeten Bergen, kaskadenartigen Wasserfällen und langen Graslandebenen. Wandern Sie auf jeden Fall auf den Berg Poledník und erklimmen Sie den Aussichtsturm für einen unglaublichen 360-Grad-Blick auf die angrenzenden Berge und Täler darunter. Der Nationalpark Böhmerwald bietet seinen Besuchern eine entspannende Flucht aus der Zivilisation, wo sie sich etwas Zeit nehmen können, um die unermessliche Schönheit des Landes zu erkunden.

Mikulov – eine historisch bedeutende Stadt voller Kultur und einer markanten Burg aus dem 18. Jahrhundert

Mikulov - die besten Orte zum Erkunden in der Tschechischen Republik

Mikulov ist aufgrund seines berühmten Schlosses Mikulov eine der besten Städte in der Region für Geschichtsinteressierte. Ursprünglich im 13. Jahrhundert errichtet und nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut, bietet das Schloss heute Führungen an, um Besucher über die überraschenden Konflikte in der Vergangenheit mit der königlichen Familie und seine Bedeutung im 18. und 19. Jahrhundert aufzuklären. Das Schloss ist weiterhin zweifellos der Star für seine dominante Lage über der Stadt und sein markantes Erscheinungsbild.

Heutzutage ist die Region bekannt für den Weinbau und ihren charmanten Marktplatz voller pastellfarbener Gebäude und romantischer Landschaften. Während Mikulov im 19. Jahrhundert einst Teil einer dunklen Geschichte war, strotzt es jetzt vor Kultur und Schönheit und wartet nur darauf, wieder entdeckt zu werden.

Krom??íž – eine romantische Stadt, die für Kunstliebhaber perfekt ist, um sie zu besuchen und zu erkunden

Diese am Fluss Moravia gelegene Stadt ist vor allem für ihren prächtigen Palast mit endlosen, blühenden Gärten und romantischen Spazierwegen bekannt. Akribisch gepflegte Inseln und zahlreiche Brücken und Teiche finden Sie auch im Schlossgarten, der den Palast umgibt.

In dieser hellen und einzigartigen Umgebung können Reisende die faszinierenden Denkmäler und idyllischen Plätze von Krom??íž bewundern. Besuchen Sie sie im Sommer, um die wahre Intimität und Schönheit dieser mährischen Stadt zu erleben.

Telefon? – eine pulsierende und farbenfrohe Stadt, die ein wunderbarer Ort zum Erkunden in der Tschechischen Republik ist

Telefon? - schöne Stadt in der Tschechischen Republik

Als eine der vielen stolzen UNESCO-Welterbestätten der Tschechischen Republik ist Tel? enttäuscht nicht. Die gotische St.-Jakobs-Kirche aus dem 15. Jahrhundert ist bekannt für ihre wunderschönen Buntglasfenster und den unglaublichen Blick vom Wachturm auf die Schlossgärten, die Stadt und die malerische Landschaft. Besucher können auch unterirdische Bierkeller genießen oder einen historischen Rundgang durch die kürzlich renovierten Häuser unternehmen, die die Renaissance-Geschichte der Stadt besser repräsentieren.

Tel? ist eine Bilderbuchstadt, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Trotz seiner geringen Größe, Tel? bietet mit seinem dramatischen Wachturm, der atemberaubenden Kirche und der beeindruckenden Landschaft eine bunte Mischung aus Schönheit.

Nationalpark Krkonoše – eine perfekte Attraktion in der Tschechischen Republik für Outdoor-Liebhaber

Nationalpark Riesengebirge

Tief im Riesengebirge der Regionen Liberec und Hradec Králové liegt der malerische Nationalpark Riesengebirge. Dieses ungezähmte Gebiet bietet die höchsten Berggipfel des Landes, mit Wildblumen bedeckte Almwiesen und ein einzigartiges Wandersystem mit Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade.

Der Park ist im Winter am beliebtesten, da er vor allem für seine Winteraktivitäten wie Skifahren, Snowboarden und Snowkiten auf dem beeindruckenden Sn?žka (Schneeberg) mit 1,602 Metern bekannt ist. Als ältester Nationalpark des Landes ist dies der beste Ort, um dem Chaos der Großstädte zu entfliehen und in die Natur einzutauchen. Erwarten Sie an klaren Tagen weitläufige Landschaften, zerklüftete Felsklettereien und eine hervorragende Fernsicht. Der Krkonoše-Nationalpark ist der ultimative Zufluchtsort für Naturliebhaber, Familien und Paare, die die natürliche Schönheit der Tschechischen Republik erkunden möchten.

Brünn – Tschechiens zweitgrößte Stadt voller eleganter Burgen, Panoramablicke und charmanter Plätze

Brünn Tschechien

Die Stadt Brünn ist bei jungen Reisenden wegen ihrer Universitäten, ihres lokalen Nachtlebens und ihrer Ähnlichkeit mit Prag beliebt, obwohl sie ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften hat, die nirgendwo sonst in der Tschechischen Republik zu finden sind. Wenn Sie Brünn recherchiert haben, sind Sie wahrscheinlich mit der berühmten Burg Špilberk und der Kathedrale der Heiligen Peter und Paul auf dem Petrov-Hügel vertraut. Während diese Aktivitäten bei Touristen beliebt sind, sind das Beinhaus der St. James Church und die verfügbare Wanderung auf den Petrov Hill zum obersten Turm des Schlosses weitaus verlockender für Menschen, die Aktivitäten abseits der ausgetretenen Pfade suchen.

Das Beinhaus unter der St. James Church ist nichts für schwache Nerven. Wer einen Blick hineinwagt, findet tausende menschliche Überreste aus dem Mittelalter; etwas entnervend, aber auch unglaublich zu lernen. Genießen Sie eine kurze Wanderung auf den Petrov-Hügel, um einen atemberaubenden Blick auf die Burg und die Brünner Vororte zu genießen. Vertrauen Sie mir, der Panoramablick auf die Stadt wird Sie für Ihre Bemühungen belohnen. Wenn Sie Lust dazu haben, begeben Sie sich für die beste Sicht auf die Spitze des Burgturms! Brünn hat auch mehrere malerische Plätze und einen charmanten Bauernmarkt, den Kohlmarkt, der alles von frischen Produkten, originalen Kunstwerken und hausgemachtem Eis anbietet. Lassen Sie sich jedoch nicht von „charmant“ täuschen; Dieser Markt ist noch größer und bietet mehr Produkte als der Prager Wenzelsmarkt, ist aber bei Touristen weniger bekannt. Das ist das Schöne daran! Brünn ist eine aufregende Stadt, die für ihr exquisites Schloss, ihre roten Lehmdächer und ihre einflussreiche mittelalterliche Geschichte bekannt ist.

Písek – eine malerische Stadt, die die Schönheit der Natur und der Geschichte in Einklang bringt

Pisek Tschechische Republik

Voll von mittelalterlichem Charme und märchenhaften Häusern ist Písek eine kleinere Version von Prag, wobei der Mittelpunkt der Stadt die älteste Steinbrücke in der Tschechischen Republik ist.

Sie werden immer noch das traditionelle Altstadtgefühl zusammen mit interessanten Ecken und Winkeln und schöner Architektur bekommen, aber weniger Touristen und den schönen Fluss Otava, der in einem dichten Waldgebiet liegt. Wenn Sie zwischen Städten reisen, ist Písek ein wunderbarer Boxenstopp, um die lokale Schönheit der kleinen Städte Tschechiens zu genießen.

Bitte? – eine kleine Stadt, die auf Ihrer Reiseroute durch die Tschechische Republik stehen sollte

Bitte? - beste Orte, um die Tschechische Republik zu besuchen

Die Stadt ist am Namen leicht erkennbar und vor allem für die berüchtigte Brauerei Pilsner Urquell bekannt, die Heimat des ursprünglichen Pilsner Lagers. Aber Plze? hat viel mehr zu bieten als nur Bier. Man muss einfach nur in den Untergrund gehen, um es zu finden… das ist richtig! An der Oberfläche, Pilsen? rühmt sich seines Biererbes und hat viele ähnliche Eigenschaften wie andere beliebte Orte in der Tschechischen Republik. Schöne Plätze, gotische Türme, Bilderbuchhäuser und pulsierende Märkte tauchen alle auf. Aber die einzigartige Schönheit der Stadt lebt darunter, wo die Geschichte angehalten wurde und die Zeit seit den gotischen Zeiten des 14. Jahrhunderts in Pilsen nicht vergangen ist.

Hier finden Sie ein mäandrierendes Netzwerk gotischer unterirdischer Tunnel voller mittelalterlicher Geschichte. Gewölbte Flure, die Sie an Hobbit-Häuser erinnern, schöne Brunnen und gut erhaltene Kanonen werden sicherlich jeden Reisenden anlocken. Während Pilsen? die anderen tschechischen Städten sehr ähnlich ist, ist ihre Schönheit am besten unter der Oberfläche zu sehen, wo die Geschichte stehengeblieben ist.

Rešov-Wasserfälle – ein wunderbarer tschechischer Schönheitsort zum Erkunden

Rešov Wasserfälle Tschechien

In den südwestlichen Ausläufern des Nízký Jeseník hat der Bach Huntava die heutigen Rešov-Fälle ausgehöhlt. Die Reihe kaskadierender Stromschnellen stürzt wunderschön übereinander und macht sie zu einem beliebten Ziel für Wanderer und Naturbewunderer. Besucher können entlang der Schluchten und Fußgängerbrücken in die Forstwirtschaft wandern, wandern und Rad fahren, die für ihre seltenen Pflanzenarten bekannt ist.

Für eine besondere Wendung können Besucher eine verlassene mittelalterliche Burg tief in den Wäldern der Berge aufsuchen (aber mit markierten Wegen und Schildern leicht zu finden). Die atemberaubenden Rešov-Wasserfälle bieten eine ruhige Flucht aus einem ansonsten chaotischen Land, das von Touristen bevölkert wird.

Wir haben auch Beiträge zu …

Geschrieben von der Bloggerin Emily Cuneo von EmilyEmbarks.com In den letzten 8 Jahren ist Emily mit ihrem Reisekumpel Sean durch ganz Europa gereist, auf der Suche nach den besten Städten, lokalen Paradiesen, Unterkünften, Essen und abenteuerlichen Ausflügen. Ihr findet sie auch auf ihrer Instagram-Seite.

Top 16 coole und ungewöhnliche Hotels in Prag 2022

22 wunderschöne Orte in der Dominikanischen Republik zu besuchen

Die 10 besten Orte in Prag für Reise-Snobs

20 der besten Schlösser, die man in England besuchen kann

20 der schönsten Länder in Osteuropa zu besuchen

Top 20 der schönsten Ausflugsziele in Österreich

Top 20 der schönsten Orte in Spanien zu besuchen

100 der besten Tierheime, die man besuchen, sich freiwillig melden oder folgen kann

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button