reiseziele

Inhalt

18 schönsten Orte in Connecticut zu besuchen

Der südlichste Bundesstaat Neuenglands ist berühmt als Heimat der Gilmore Girls, Stepford Wives, Katharine Hepburn, der Yale University und einiger der schönsten Herbstfarben der USA mit der Herbstzeit. Hier erwarten Sie wirklich wunderschöne Landschaften und andere Attraktionen, darunter scheinbar endloses Ackerland, schöne historische Häuser, anspruchsvolle Kunstgalerien, Patchwork-Hügel, opulente Herrenhäuser, Wasserfälle in atemberaubenden State Parks und wohlhabende Flussufer- und Küstengemeinden. Von beeindruckenden Staatsgebäuden bis hin zu malerischen Straßenrouten, hier sind die besten und schönsten Orte zum Besuchen in Connecticut…

1. Talcott Mountain State Park – einer der beliebtesten Orte in Connecticut

Talcott Mountain Staatspark

Dies ist mit Sicherheit einer der besten Orte in Connecticut, dies ist ein weitläufiges und sehr schönes öffentliches Erholungsgebiet. Die Hauptattraktion des Talcott Mountain State Park ist der Heublein Tower, der einst das Familienhaus von Gilbert Heublein war und über den 1.25 Meilen langen Yellow Trail-Wanderweg erreicht werden kann (der in etwa 30-40 Minuten zu Fuß erreicht werden kann). Der markante Turm ist 165 Fuß hoch und 1,040 Fuß über dem Meeresspiegel. Der Weg ist gut gepflegt und führt durch den atemberaubenden Wald von Connecticut, wo die Bäume jedes Jahr ihre Blätter abwerfen. Es gibt auch viele andere großartige Wanderwege im Park, die es zu erkunden gilt.

Die Behörde hat Bänke für Besucher aufgestellt, da es ein Familienziel ist, um sich auch für Ältere und Kinder angemessen auszuruhen. Sie können die 360-Grad-Ansicht sehen, die vier Staaten umfasst, indem Sie auf die Spitze des Turms klettern. Es gibt auch ein Heimatmuseum. Es ist einer der besten Orte zum Wandern und Picknicken mit malerischer Aussicht.

2. Cornwall – eine historische Stadt, umgeben von der atemberaubenden Landschaft Connecticuts

Cornwall Connecticut

Cornwall ist wunderschön und eine wunderbare kleine Stadt in Litchfield County, Connecticut. Ich würde empfehlen, im Herbst und Winter hierher zu kommen, um wildes Schwimmen in den örtlichen Seen, das Open-Air-Theater und Skifahren in Mohawk Mountain zu genießen.

Es ist sowohl ein charmanter und romantischer Ort für einen Besuch als auch ein großartiger Ausgangspunkt für Outdoor-Aktivitäten. Cornwall hat auch einige großartige Resorts. Es gibt viele Cafés und Restaurants zur Auswahl, und wenn Sie Ruhe und Landschaft suchen, sollten Sie unbedingt den Hudson River besuchen.

Die beliebtesten Orte in Cornwall sind:

Mohawk Mountain – Der Mohawk Mountain State Park befindet sich in Cornwall, Connecticut. Der State Park bietet Wanderwege zum Wandern und Langlaufen sowie Zugang zum Appalachian Trail. Das Skigebiet Mohawk Mountain nimmt einen Teil des Gipfelgrats ein, der einen Blick auf den Long Island Sound und die Skyline von Hartford CT bietet.

Mohawk State Forest – ist ein Staatswald von Connecticut in den Städten Cornwall und Goshen. Es verfügt über mehr als 9 km markierte Wanderwege, darunter ein Teil des Mattabesett Trail. Der Wald verfügt auch über ein Naturzentrum, das täglich vom Memorial Day bis zum Columbus Day geöffnet ist.

3. White Sands Beach – einer der schönsten Strände in Connecticut

Weißer Sand-Strand Connecticut

Dies ist ein hübscher und wunderschöner Ort, den Sie in Connecticut besuchen sollten. Hier können Sie eine schöne Zeit mit Ihrer Familie verbringen oder einfach nur eine friedliche Zeit für sich selbst haben. In Old Lyme gelegen, können Sie Ihre Sommersaison am White Sands Beach beginnen und viel ruhiger in Ihr geschäftiges Leben zurückkehren. Es ist ein kleiner und hübscher Gemeinschaftsstrand mit sicherem Schwimmen, hellem Sand, einem Picknickbereich und einer großartigen Aussicht auf den Long Island Sound.

4. Connecticut State Capitol in Hartford – eines der beeindruckendsten Gebäude in Connecticut

Staatskapitol von Connecticut

Hartford ist die derzeitige Hauptstadt von Connecticut, die eine Reihe interessanter Sehenswürdigkeiten beherbergt, darunter das Mark Twain House & Museum, das Wadsworth Atheneum, den hübschen Elizabeth Park Rose Garden, das Connecticut Science Center und den schönen Bushnell Park (den ältesten öffentlich finanzierten Park). in den Vereinigten Staaten).

Hier finden Sie auch das sehr beeindruckende und markante Connecticut State Capitol. Hier finden Sie eine Nachbildung der Freiheitsglocke in Originalgröße und können diese Freiheitsglocke sogar anfassen – anders als das Original in Philadelphia.

Sie werden auch „The Genius of Connecticut“ sehen – einen symbolischen Beschützer von Connecticut. Ihr Name Genius – spiegelt den Innovationsgeist dieses Landes wider. In Connecticut werden Sie viele Dinge sehen, die eine großartige Geschichte dieses Ortes erzählen, wie A Globetrotting Gun, The Forlorn Soldier, Nathan Hale, the State Hero und viele mehr. Definitiv einer der besten Orte zum Erkunden in Connecticut!

5. Kent, Neuengland – einer der schönsten Orte im Herbst

Neuengland USA

Kent Neuengland

Kent, New England, in Litchfield County gelegen, ist eine wunderschöne Stadt und ein verstecktes Juwel, das Sie in Connecticut besuchen und erkunden können. Es ist einer der besten Orte, um das atemberaubende Herbstlaub dieser Gegend zu sehen. Im Herbst verwandeln sich die Bäume in ein Kaleidoskop der drei auffälligen Farben Rot, Orange und Violett. Während Sie hier sind, sollten Sie auch den „Kent Falls State Park“ besuchen, der auch als „The Jewel of the Inland Parks“ bekannt ist. Hier können Sie einen atemberaubenden Blick auf siebzehn Wasserfälle genießen!

Kents Top-Attraktionen

Kent Falls State Park – Eine XNUMX-minütige Fahrt von den Lichtern der Stadt Hartford entfernt ist eine ruhigere Welt. Kent, CT ist eine kleine ländliche Stadt mit vielen interessanten Attraktionen für Besucher und Einwohner. Eine solche Attraktion ist der Kent Falls State Park.

Eric Sloane Museum & Kent Furnace – Das Eric Sloane Museum ist eine Hommage an die Arbeit eines der führenden Illustratoren und Historiker Amerikas. Das Museum befindet sich auf dem Gelände des alten Kent-Ofens, wo Sloane einen Großteil seiner frühen Arbeiten machte.

6. Die Rocky Hill/Glastonbury Ferry Route – eine der landschaftlich reizvollsten Flussrouten in Connecticut

Fährstrecke Rocky Hill/Glastonbury

Rocky Hill ist eine Stadt im Hartford County im Connecticut Valley am Westufer des Flusses. Hier können Sie die Fähre zur Nachbarstadt Glastonbury entlang des hübschen Connecticut River nehmen. Als Teil der Route 160 ist es eine historische Reise und gilt tatsächlich als die älteste kontinuierlich betriebene Fährverbindung im ganzen Land.

Es ist auch eine sehr ruhige und landschaftlich reizvolle Route, und es ist eine schöne Gelegenheit, Vögel und andere Wildtiere zu beobachten, einen herrlichen Blick auf den Fluss zu genießen und einfach einen Schritt zurückzutreten und die wundervolle Landschaft von Connecticut zu genießen.

7. Greenwich – bekannt als eine der wohlhabendsten Städte Amerikas

Greenwich Connecticut

Greenwich ist eine der ältesten und geschichtsträchtigsten Städte in Connecticut. Es ist auch eines der wohlhabendsten. Um das Gefühl des charmanten Neuenglands zu bekommen, würde ich empfehlen, dieser kulturreichen und wohlhabenden Küstenstadt einen Besuch abzustatten.

Neben bezaubernden Landschaften, sehr schönen Herrenhäusern, High-End-Boutiquen und gehobenen Restaurants beherbergt es auch schöne Attraktionen wie das Bruce Museum (das der Kunst und Wissenschaft gewidmet ist), das Greenwich Audubon Center, das Greenwich Botanical Center, das Putnam Cottage und vieles mehr viele andere schöne Orte zu besuchen.

8. Connecticut State Route 169 – eine der landschaftlich reizvollsten Straßenrouten in Connecticut

Route 169 Connecticut

Diese Route hat einige friedliche Straßen durch ruhige Dörfer, malerische Wälder, malerische Gehöfte inmitten von Flüssen und sanfte Hügel. Sie können durch eines der letzten unberührten Gebiete im Nordosten der USA reisen. Diese Route bietet alles von offenen Flächen, Wäldern bis hin zu urigen Bauernhöfen. Sie beginnt an einer Kreuzung mit Route 2 und Route 32 in Norwich und endet an der US Route 20 in Charlton City.

9. Litchfield Hills – bekannt als einer der schönsten Orte in Connecticut

Litchfield Hills

Litchfield Hills liegt in einer ruhigen nordwestlichen Ecke des Bundesstaates und ist einer der besten Orte in Connecticut, um Outdoor-Aktivitäten wie Wandern (versuchen Sie es mit einem Spaziergang auf dem Appalachian Trail), Radfahren und Wassersport sowie Reiten zu genießen.

Erwarten Sie Landschaften wie hübsche kleine Städte, wunderschöne Wasserfälle, sanfte Hügel, bezaubernde Dorfplätze, endloses Ackerland und schöne Brücken, die wunderschöne Flüsse überqueren. Versuchen Sie auf jeden Fall, den Herbst zu besuchen, denn dann sind die Farben hier wirklich wunderschön!

10. Burr Pond State Park – ein wunderschönes Erholungsgebiet, das im Herbst besonders schön aussieht

Burr Pond Staatspark

Lieben Sie Schwimmen und wunderschöne Landschaften? Dem Burr Pond State Park sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Hier können Sie entspannen, schwimmen gehen oder picknicken. Vergessen Sie auch nicht, auf den Pfaden zu wandern und nach der Bronzetafel zu suchen, die Connecticuts Rolle im Bürgerkrieg und in der Industriellen Revolution kennzeichnet.

An diesem großartigen Ort in Connecticut können Sie sich bei verschiedenen Outdoor-Aktivitäten vergnügen, darunter Bootfahren im Frühling und Sommer, Eislaufen im Winter und das Beobachten des unglaublichen Laubs im Herbst!

11. Haight Brown Vineyard – Connecticuts erstes Weingut inmitten einer 10 Hektar großen lieblichen Landschaft

Haight Brown Weinberg

Haight Brown Vineyard liegt auf zehn Hektar Land und war das erste feine Weingut Neuenglands. Sie können diesen Ort besuchen, um Weine zu probieren (es gibt mehrere Verkostungsräume) und mehr über den Anbau von Trauben und die Weinproduktion zu erfahren.

Genießen Sie an faulen Sommertagen einen Schluck Wein auf der Terrasse im Erdgeschoss und probieren Sie im Winter die köstlichen Produkte am Kamin. Dort finden Sie auch ein Café, einen Geschenkeladen sowie ein paar schöne Wanderwege.

12. Saville Dam, Barkhamsted – ein beeindruckender und sehr fotogener Schönheitsort in Connecticut

Saville-Staudamm

Saville Dam ist ein schöner und ruhiger Ort in Connecticut. Es ist ein sehr auffälliger Staudamm mit einem fast märchenhaften Turm am östlichen Arm des Farmington River im Südwesten von Barkhamsted, Connecticut, und ist tatsächlich eines der am meisten fotografierten Bauwerke des Bundesstaates.

Es hat einige große Bereiche zum Spazierengehen und einige schöne Orte, auch dies ist ein besonders fotogener Ort, den man im Herbst besuchen kann.

13. Lake Waramaug – einer der besten Orte zum Erkunden in Connecticut

See Waramaug

Der 656 Hektar große Lake Waramaug ist definitiv einer der schönsten Orte in Connecticut, die man besuchen und erkunden kann. An mehreren Orten in Connecticut gelegen, gibt es hier auch viele Outdoor-Aktivitäten, darunter Bootfahren, Schwimmen, Camping und Picknicken.

Dies ist auch ein großartiger Ort, um Wildtiere zu beobachten, und viele Arten, darunter Bären, Biber, Adler, Opossums und wilde Truthähne, nennen diesen Ort ihr Zuhause. Wenn Sie an einen Aufenthalt denken, gibt es auch einen Campingplatz, auf dem mindestens 77 Zelte gleichzeitig Platz finden, sowie eine begehbare Campingoption.

14. New Haven – eine charmante Küstenstadt, in der sich die Yale University befindet

New Haven, Connecticut

New Haven, Connecticut

Diese Küstenstadt ist wohl am bekanntesten für die Heimat der Ivy League Yale University, die 170 gegründet wurde, aber New Haven ist auch ein großartiger Ort, um sich zu entspannen und Zeit mit der Familie zu verbringen.

Fahren Sie zuerst zum Lighthouse Point Park, einem 82 Hektar großen Park am Long Island Sound, der Schwimmen, Naturpfade, ein traditionelles Karussell und ein Vogelschutzgebiet bietet – Kinder werden diesen Ort lieben! Der Park hat auch einige Sandstrände mit Felsen und seichtem Wasser sowie einige schöne Picknickplätze.

Erkunden Sie auch den wunderschönen Hammonasset Beach State Park und die Stadt selbst, es gibt eine Yale University Tour und einige unterhaltsame Brauereiführungen und -verkostungen (es gibt eine ständig wachsende Craft Beer-Szene in der Stadt).

15. Mystic – eine typische Neuenglandstadt am Wasser

Mystisches Connecticut

Dies ist eine kleine, aber sehr schöne, typische Neuenglandstadt mit einem starken maritimen Erbe und nautischen Wahrzeichen und Attraktionen. Besuchen Sie die wundervolle Atmosphäre, die hübsche Uferlandschaft, die historische Innenstadt, charmante Häuser und hübsche Geschäfte.

Sehenswerte Attraktionen in Mystic sind die Mystic River Bascule Bridge, Olde Mistick Village, das historische Wasserfahrzeug am Mystic Seaport und das Restaurant, das den Film „Mystic Pizza“ von Julia Roberts inspirierte. Gehen Sie auch nicht, ohne sich den Holzanker am Liberty Pole Square angesehen zu haben und die Wanderwege und die Tierwelt im Denison Pequotsepos Nature Center zu erkunden.

16. Devil’s Hopyard State Park – ein wunderschönes öffentliches Erholungsgebiet

Devil

Der Devil’s Hopyard State Park ist ein perfekter und atemberaubender Ort für einen Besuch in Connecticut mit Ihrer Familie oder Ihrem Hund. Hier können Sie ein Picknick genießen, wandern, Rad fahren, Vögel beobachten, campen oder einfach nur die wundervolle Landschaft genießen.

Hier gibt es viele tolle Trails mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und erwarten unterwegs Brücken, Bäche, Wälder und Berge. Obwohl eine der berühmtesten Attraktionen der Gegend die 60 Fuß hohen Chapman Falls (oben abgebildet) sind.

17. Old Saybrook – das ehemalige Zuhause von Katharine Hepburn

Altes Saybrook Connecticut

Dies ist ein Muss in Connecticut, das nur anderthalb Stunden von New York City entfernt liegt und sich daher auch als großartiger Tagesausflug eignet. Es ist eigentlich die älteste Stadt des Bundesstaates New England und außerdem sehr schön mit einer wunderschönen Lage am Wasser. Es ist eigentlich die einzige Stadt in Connecticut, die eine Innenstadt entlang einer Uferpromenade hat. Der alte Leuchtturm ist hier eine landschaftlich besonders reizvolle Attraktion.

Es ist ein eleganter und gehobener Ort mit einer schönen Sammlung unabhängiger Geschäfte und Boutiquen sowie Spa- und Wellnesserlebnissen und all dies vor einer wunderschönen Kulisse aus malerischen Feldern und gepflegter Landschaft. Es ist auch berühmt dafür, Katherine Hepburns ehemaliges Zuhause zu sein (sie lebte auf einem großen, 3.4 Hektar großen Anwesen am Wasser), und sie haben hier ihr zu Ehren das Katharine Hepburn Cultural Arts Center eröffnet.

18. East Haddam und Gillette Castle State Park – eine historische Stadt in malerischer Lage

East Haddam - Sehenswürdigkeiten in Connecticut

Gillette Schloss Connecticut

Diese hübsche historische Stadt in New England, die im 1700. Jahrhundert gegründet wurde, ist ein weiterer Ort, den Sie Ihrer Liste hinzufügen sollten, wenn Sie diesen wunderschönen Staat erkunden. Es genießt eine malerische Lage am Ostufer des Connecticut River in Middlesex County und hat eine Reihe großartiger Attraktionen, darunter eine charmante Atmosphäre und eine schöne Sammlung unabhängiger Geschäfte, Cafés und Restaurants.

Zu den Attraktionen, die man gesehen haben muss, gehören das Goodspeed Opera House, der sehr interessante Gillette Castle State Park und die Nathan Hale Büste und das Schulhaus. Gillette Castle ist ein wunderschönes Herrenhaus aus Stein mit einzigartigem Dekor und einer Fassade im mittelalterlichen Stil, das einst dem Schauspieler William Gillette gehörte.

Also, worauf wartest Du? Packen Sie Ihre Koffer und machen Sie sich auf den Weg, um einige der schönsten Orte Michigans zu erkunden. Sie fragen sich vielleicht sogar, warum nicht mehr Menschen über diesen großartigen Staat sprechen, der so viel Schönheit, Kultur und natürliche Ressourcen bietet. Es wird es wert sein!

Wir haben auch Beiträge zu …

Seit er kniehoch zu einer Heuschrecke war, war Michael immer ein Trottel für ein Abenteuer. Als er aufwuchs, hatte er das Glück, an einer Handvoll exotischer, weit entfernter Orte zu leben, darunter Hongkong, Pakistan, Kenia und Tansania, und seitdem hat er seine Vorliebe für die Suche nach neuen Kulturen fortgesetzt. So sehr, dass er jetzt als digitaler Handelsnomade um die Welt reist und alles erkundet, von den brutzelnden Straßenmärkten in Bangkok bis hin zu zufälligen Hintergassen in Sri Lanka und allem dazwischen! Er hat auch eine besondere Vorliebe für Cohibas, Street Food, Carrom und guten Wein und kennt seine Rotweine von seinen Chiantis. Zu seinen Lieblingsdestinationen zählt er Kuba, Amsterdam, Indonesien, Kambodscha und Italien.

Top 15 der schönsten Orte in Kent zu besuchen

Top 20 der besten Reiseziele im Oktober in den USA (2022)

Top 25 der besten Reiseziele im September in den USA (2022)

Top 25 der schönsten Orte in Cornwall zu besuchen

Top 25 der schönsten Orte in Cornwall zu besuchen

25 schöne Orte in Großbritannien, die einen Besuch wert sind

100 der besten Tierheime, die man besuchen, sich freiwillig melden oder folgen kann

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button