reiseziele

Inhalt

22 unberührte Resorts auf Mallorca für Reise-Snobs

Mallorca ist die malerische Insel mit Tausenden von Kilometern Küste und unzähligen Gebieten von atemberaubender natürlicher Schönheit, und trotz ihrer großen Beliebtheit als britisches Urlaubsziel können Sie die Betonhochhaushotels meiden, die ihre beliebteren Ferienorte verwüstet haben.

Von hübschen ländlichen Dörfern bis hin zu karibischen Stränden, hier ist unsere Wahl für die schönsten, unberührtesten, authentischsten und meist sehr ruhigen Resorts für Urlaub auf Mallorca für Reise-Snobs überall…

1. Portocolom – ein hübsches Dorf, das zu einem ruhigen mallorquinischen Ferienort mit eigenem Strand wurde

Portocolom auf Mallorca

Portocolom auf Mallorca

Porto Colom Strand Mallorca

Portocolom, bekannt für seine literarischen und musikalischen Bewohner, hat es bisher geschafft, viel von seinem ursprünglichen Charme zu bewahren und der Kommerzialisierung zu widerstehen, die sich auf andere Teile der Insel ausgebreitet hat.

Portocolom, ein hübsches Fischerdorf, war einst ein blühender Hafen, ist aber heute ein ruhiger Touristenort mit einigen großen Hotels und einem Sandstrand.

Es gibt viel zu sehen und zu tun, mit lokalen Weinbergen, die für Verkostungen geöffnet sind, Tauchschulen für Abenteuerlustige und die antike Grabstätte von Naveta in unmittelbarer Nähe.

Es ist perfekt für Urlauber, die sich entspannen und die ruhigere Seite Mallorcas kennenlernen möchten. Der größte und schönste Sandstrand hier ist Cala Marcal, der sich im südlichen Teil der Stadt befindet.

Unsere Unterkunftswahl für Portocolom – Portomar Apartments

Wohnung in Portocolom Mallorca

  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder Daten für die Portomar Apartments

2. Sóller – ein hübscher, aber entspannter Ferienort mit einem wunderschönen Strand und einem malerischen Hafen

Soller Mallorca

Soller Resort Mallorca

Während sich die meisten Partyorte in der Nähe von Palma auf der Südseite der Insel befinden, ist der raue Nordwesten der Ort, an dem Sie ein wenig Ruhe suchen.

Probieren Sie Soller aus, eine große Küstenstadt, die oft zugunsten ihrer auffälligeren Nachbarn übersehen wird. Eingebettet in ein grünes Tal und umgeben von Orangenhainen, Bergen und einem klaren blauen Meer genießt Soller eine besonders attraktive Lage auf der Insel.

Die Handvoll Boutique-Hotels (try Hotel L’Avenida or Ca’l Bist) Der neu renovierte Hafen und eine elegante Promenade mit schicken Cafés ziehen auch ein anspruchsvolleres Publikum an.

Unsere Wahl für ein wunderschönes Hotel in Sóller – Bikini Island & Mountain Port de Soller

Schönes Hotel in Soller

  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder Verfügbarkeit für Bikini Island & Mountain Port de Soller

3. Puerto Pollensa – ein kleiner ruhiger Ferienort auf Mallorca mit von Pinien gesäumten Stränden, kristallklarem Wasser und charmanten Restaurants

Puerto Pollensa Mallorca

Hafen von Pollenca auf Mallorca

Puerto Pollensa-Strand

Der Ferienort im Norden von Port Pollenca zieht seit Jahrzehnten Urlauber an. Im Gegensatz zu einigen anderen Städten auf Mallorca hat Port Pollenca jedoch bemerkenswerte Arbeit geleistet, um ein Gefühl der Authentizität zu bewahren.

Die Bauverbote haben dazu geführt, dass die Stadt ihre historischen Gebäude erhalten hat und nicht mit Touristenfallen überschwemmt wurde.

Dies zieht Besucher an, die nach einem unberührten Ort suchen, den sie auf Mallorca besuchen können. Die langen Sandstrände sind ebenso wie die ausgezeichneten Cafés und Restaurants ein großer Anziehungspunkt für Besucher.

Wie viele andere mallorquinische Städte war Port Pollenca einst ein Fischerdorf. Es ist ihm gelungen, seinen Wurzeln treu zu bleiben, da viele Fischerboote immer noch den Hafen nutzen, um ihren Fang abzuladen.

Der Hafen liegt in einer großen hufeisenförmigen Bucht, die einen hervorragenden Meerblick vor der Kulisse des nahe gelegenen Serra de Tramuntana-Gebirges bietet. Es gibt mehrere Strände zu erkunden, darunter die ruhige Promenade Pine Walk und der etwas belebtere Strand von Port de Pollenca.

Unsere schöne Hotelwahl für Port Pollenca – Hoposa Pollentia

schönes Hotel in Port Pollenca

  • Preise ab £75 pro Nacht
  • Um zu buchen, prüfen Sie Preise oder Verfügbarkeit für Hoposa Pollentia

4. Deia – ein kleines und wunderschönes Küstendorf, das als einer der schönsten und besten Orte zum Verweilen auf Mallorca gilt

Deia - ein wunderschöner unberührter Ferienort auf Mallorca

Cala Deia Mallorca

Dieses bekannte malerische Dorf im Nordwesten Mallorcas beherbergt einige der wohlhabendsten Einwohner der Insel und zieht seit Jahrhunderten Besucher an.

Kunst, Musik und Literatur spielen eine herausragende Rolle, wobei sich der Dichter Robert Graves in den 1930er Jahren hier niederließ und Virgin-Chef Richard Branson ein Luxushotel direkt außerhalb der Stadt besaß.

Gehen Sie hinunter zum winzigen Strand von Cala Deia, um sich zu sonnen, bevor Sie sich einen Drink in Sa Fonda holen – einer lokalen Bar, in der Sie vielleicht berühmte Musiker beobachten können, die die Nacht durchjammen.

Es ist ein wunderschönes und ruhiges Reiseziel auf Mallorca und wenn Sie in Deia übernachten möchten, gibt es im Dorf selbst ein paar schöne Boutique-Hotels.

Unsere Wahl für einen wunderschönen Hotelaufenthalt in Deia – Es Moli

schönes Hotel in Deia Mallorca

  • Preise ab £70 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit fürEs Moli Mallorca

5. Cala Varques – ein abgelegener, unberührter Strand, der bei Einheimischen und Touristen beliebt ist, die einen ruhigen Tag am Strand verbringen möchten

Cala Varques auf Mallorca

Wenn Sie Zeit an der Ostküste Mallorcas verbringen, ist Cala Varques ein Muss. Es ist ein abgelegener, unberührter Strand zwischen den Ferienorten Portocolom und Porto Cristo. Cala Varques ist ein Buchtstrand mit einem felsigen Ufer und kristallklarem Wasser.

Obwohl es hauptsächlich von Einheimischen besucht wird, zieht es eine kleine Anzahl von Touristen an, die ihre Zeit damit verbringen, das Küstenvorland zu erkunden und zu schwimmen.

Es ist einer der beliebtesten Strände unter Naturliebhabern, da die Gegend mit einer großen Vielfalt an Flora und Fauna gefüllt ist. Es gibt keine ständigen Geschäfte oder Restaurants, was es ideal für Besucher macht, die nach unberührten Orten suchen.

Im Sommer gibt es manchmal Händler, die Speisen und Getränke verkaufen, aber Sie müssen wahrscheinlich Ihre eigenen Vorräte mitbringen, wenn Sie die Gegend besuchen.

Um Cala Varques zu erreichen, müssen Sie eine Schotterstraße hinunterfahren und dann etwa 15 Minuten durch ein Waldgebiet wandern. Alternativ können Sie ein Boot für den Tag mieten und es in der Bucht anlegen.

Zu den beliebtesten Aktivitäten der Besucher von Cala Varques gehören Schnorcheln, Schwimmen und Wandern.

Unsere Wahl für einen schönen Aufenthalt in der Region – Villa Calima

schöne Villa in Cala Varques

  • Preise ab £95 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit für Villa Calima

6. Cala Figuera – ein wunderschönes unberührtes Dorf mit atemberaubender Aussicht und einem echten Flair des alten Mallorca

Cala Figuera Mallorca - ein ruhiger Urlaubsort auf Mallorca

Cala Figuera auf Mallorca

Im Südosten Mallorcas liegt das schöne Dorf Cala Figuera. Es ist eine kleine Stadt, die die Atmosphäre eines traditionellen Fischerhafens vollständig bewahrt hat.

Besucher können die malerischen Hütten bewundern, die entlang der Felsvorsprünge verstreut sind, bevor sie ein lokales Restaurant besuchen oder am Ufer spazieren gehen. Die üppige Vegetation und die gepflegten Gärten verleihen der Stadt ein Gefühl der Gelassenheit, was sie zum perfekten Ziel zum Entspannen macht.

Es gibt mehrere gewundene Pfade vom winzigen Hafen zu den Klippen, die es wert sind, erkundet zu werden. Diese Pfade führen zu einer Vielzahl aufregender Orte, darunter Aussichtspunkte mit spektakulärer Aussicht und einsamen Buchten. Obwohl der nächste Strand 4 km entfernt ist, gibt es viele Möglichkeiten zum Schwimmen und es gibt eine Tauchschule im Ort.

Obwohl Cala Figuera ein Resort-Feeling hat, fungiert es immer noch als Fischerdorf. Sie können die lokalen Meeresfrüchte probieren, indem Sie auf den lokalen Märkten einkaufen oder eines der vielen hochwertigen Fischrestaurants besuchen. Es ist ein entspannender und ruhiger Ort, der einen Besuch wert ist.

Es gibt eine Handvoll Hotels in Cala Figuera, aber es gibt auch ein paar sehr schöne Villen in der Ferienstadt und diese sind wahrscheinlich die beste Option, wenn Sie in Cala Figuera bleiben möchten.

Unsere Wahl für einen schönen Aufenthalt in Cala Figuera – Villa Cala Figuera

schöne Villa in Cala Figuera

  • Preise ab £90 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit für die Villa Cala Figuera

7. Valldemossa – eines der schönsten Dörfer Mallorcas mit einigen charmanten Hotels für einen authentischen Aufenthalt

Valldemossa - ein ruhiger Ferienort auf Mallorca

Valldemossa auf Mallorca

Einst von Chopin als der schönste Ort der Welt bezeichnet, beherbergt diese kleine Ecke der Sierra de Tramuntana eines der schönsten Dörfer Mallorcas.

Das traditionelle Steindorf liegt 17 km von Palma entfernt und hat sich im Laufe der Jahre zu einem kleinen, romantischen und malerischen Ferienort entwickelt, der von bewaldeten Hügeln und einer wunderschönen Landschaft umgeben ist, was es zu einem beliebten Ziel für Outdoor-Liebhaber macht.

Hier finden Sie auch das 13. Kloster, in dem einst der Komponist Chopin im Winter 1838 bis 1839 lebte. Das Dorf beherbergt einige charmante und schöne Hotels, die es zu einer fabelhaften Alternative zu den Hochhaus-Resorts an der Küste machen.

Unsere schöne Hotelwahl für Valldemossa – Hotel Valldemossa

Schönes Hotel in Valldemossa

  • Preise ab £75 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit fürHotel Valldemossa

8. Port d’Andratx – ein malerisches Fischerdorf, das zu einem der nobelsten Ferienorte Mallorcas geworden ist

Ferienort Port d

Port d’Andratx auf Mallorca

Für einen Vorgeschmack auf das authentische Mallorca sollten Sie Andratx ausprobieren, eine alte traditionelle Stadt mit alten Stadthäusern, gepflasterten Straßen und wunderschönem Meerblick.

Einst ein ehemaliges Fischerdorf, ist es der Massenentwicklung gelungen, Puerto de Andratx zu entkommen, wahrscheinlich weil die Gegend keinen eigenen Strand hat, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken, es ist ein wunderschöner Ort!

Erwarten Sie schlichte Bars und Restaurants, einen glitzernden Hafen voller sanft schaukelnder Boote und ein viel kosmopolitischeres und exklusiveres Publikum.

Zum Beispiel ist es sehr beliebt bei der Yachtgemeinde und bei Filmstars, deren wunderschöne Villen die Hügel hinaufsteigen. Einfach eines der besten Resorts auf Mallorca, um den Massen zu entkommen!

Unsere Wahl für einen schönen Hotelaufenthalt in Port d’Andratx – Hotel Villa Italia

Schönes Hotel in Port d

  • Preise ab £90 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit fürHotel Villa Italia

9. Pollenca – eine bezaubernde mallorquinische Stadt voller alter heller Steinarchitektur

Pollenca – ein bezauberndes mallorquinisches Reiseziel

Reiseziel Pollenca auf Mallorca

Im Norden Mallorcas liegt die historische Stadt Pollenca. Es ist ein wunderschönes Dorf, das sich zu einem anspruchsvollen Mallorca-Resort mit unglaublicher Steinarchitektur und Dutzenden von interessanten historischen Stätten entwickelt hat, die es zu erkunden gilt.

Die gewundenen Kopfsteinpflasterstraßen in ganz Pollenca sind gesäumt von wunderbaren Restaurants, Cafés und Bars, die die hochwertigen Speisen von lokalen Produzenten präsentieren. Es gibt auch viele historische Orte zu besuchen, darunter die 365 Calvari Steps, der Leuchtturm von Formentor, Puil de Pollenca und Placa Major.

Pollenca ist auch die Heimat einiger der talentiertesten Schriftsteller, Musiker und Künstler Mallorcas. Dies gibt Besuchern die Möglichkeit, wunderbare Kunst zu sehen, großartige Literatur zu entdecken und Konzerte zu besuchen, die von unglaublichen Musikern aufgeführt werden.

Obwohl die Stadt ihren gerechten Anteil an Touristen empfängt, fühlt es sich nicht so an, als hätte sie sich dem Tourismus ergeben. Es bleibt ein authentischer Ort, der die reiche Kultur und Geschichte Mallorcas präsentiert.

Unsere Wahl für einen schönen Aufenthalt in Pollenca – Son Brull Hotel & Spa

schöner Aufenthalt in Pollenca

  • Preise ab £100 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit für das Son Brull Hotel & Spa

10. Estellencs – ein beschauliches Dorf an einer felsigen Küste, weit entfernt vom Massentourismus

Estellencs auf Mallorca

Estellencs auf Mallorca

Das kleine Dorf Estellences liegt an der Küste des Tramuntana-Gebirges, fernab der touristischen Hotspots Mallorcas.

Die Fahrt in das Dorf ist ziemlich aufregend, mit Haarnadelkurven und spektakulären Ausblicken auf die Umgebung. Sobald Sie jedoch in Estellences ankommen, werden Sie sofort ein Gefühl der Gelassenheit verspüren, da es sich um eine ruhige Lage mit herrlichem Blick auf das Mittelmeer handelt.

Das Dorf enthält viele veraltete Gebäude, die in den vergangenen Jahrhunderten errichtet wurden. Zu den Höhepunkten zählen der Tem Alemany Tower aus dem 16. Jahrhundert und die Pfarrkirche Saint Juan Baptista aus dem 17. Jahrhundert.

Sehenswert ist auch der ehemalige Wäscheplatz, der auf die arabische Herrschaft zurückgeht. Ein Spaziergang durch die gepflasterten Straßen und das Staunen über die unglaubliche Architektur ist eine Erfahrung, die es wert ist, gemacht zu werden.

Unsere schöne Hotelwahl für einen Aufenthalt in dieser ruhigen Region – Castell Son Claret

Schönes Hotel auf Mallorca

  • Preise ab £100 pro Nacht
  • Um zu buchen, prüfen Sie Preise oder Verfügbarkeit für Castell Son Claret

11. Banyalbufar – eines der letzten authentischen Küstendörfer Mallorcas

Banyalbufar auf Mallorca

Banyalbufar - ein wunderschöner Ferienort auf Mallorca

Banyalbufar-Strand

Banyalbufar ist ein kleines Küstendorf an der Westküste Mallorcas. Es ist eines von wenigen unberührten Dörfern auf der Insel und bietet Besuchern die Möglichkeit zu sehen, wie die Mojorcaner seit Hunderten von Jahren leben.

Es gibt spektakuläre terrassierte Hügel rund um das Dorf mit Dutzenden von Häusern, die im traditionellen mallorquinischen Baustil gebaut wurden.

In Kombination mit dem kristallklaren Wasser des Mittelmeers verleiht dies Banyalbufar ein postkartenwürdiges Aussehen. Mehrere Wanderwege führen die Besucher zu den Gipfeln der umliegenden Hügel.

Von diesen Aussichtspunkten aus können Sie die Aussicht auf das Tramuntana-Gebirge und die atemberaubenden Sonnenuntergänge wirklich genießen.

Es gibt nur ein paar kleine Hotels im Dorf, zusammen mit einer Handvoll Cafés und Bars. Dies trägt zur Authentizität des Dorfes bei und Sie haben nie das Gefühl, an einem Ort zu sein, der ausschließlich auf die Vorlieben von Touristen ausgerichtet ist.

Die alten hellen Steingebäude im Dorf geben den Besuchern das Gefühl, in der Zeit zurück zu treten. Es gibt auch einige erstaunliche historische Stätten zu besuchen, darunter den Wachturm Torre del Verger.

Obwohl es in der Nähe von Banyalbufar keine Sandstrände gibt, gibt es mehrere Kiesstrände und ruhige Buchten – der perfekte Ort zum Schwimmen oder Sonnenbaden.

Unser schöner Hotelaufenthalt in Banyalbufar – Son Borguny

Schönes Hotel in Banyalbufar

  • Preise ab £70 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit für Son Borguny

12. Fornalutx – ein sehr hübsches ländliches Bergdorf und eines der besten mallorquinischen Reiseziele

Fornalutx - ein ruhiger Ort auf Mallorca

Fornalutx auf Mallorca

Eingebettet zwischen zwei Bergen hoch über der Stadt Soller liegt Fornalutx, das sich selbst das schönste Dorf Spaniens nennt.

Dieser friedliche Ort bietet einen Vorgeschmack auf das traditionelle mallorquinische Leben und beherbergt safranfarbene Cottages und wunderschöne gepflasterte Straßen, umgeben von üppigen Orangenhainen und herrlichem Bergblick.

Es ist eine fabelhafte rustikale Alternative zu all den Hochhaus-Küstenresorts auf Mallorca und beherbergt einige charmante und authentische Unterkunftsmöglichkeiten in Fornalutx, die einen ganz besonderen Aufenthalt garantieren!

Unsere schöne Hotelwahl für das Hotel Apartament Sa Tanqueta De Fornalutx

schönes Hotel in Fornalutx

  • Preise ab £95 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit fürHotel-Appartement Sa Tanqueta De Fornalutx

13. Ariany – eine der am wenigsten bekannten Ecken Mallorcas, ideal für einen ländlichen Kurzurlaub

Ariany auf Mallorca

Ariany ist eine der schönsten Städte Mallorcas und ein fantastisches alternatives mallorquinisches Resort. Seine traditionelle Architektur, die gepflasterten Straßen und die ruhige Umgebung machen es auch zu einem Zufluchtsort für Besucher, die nach einem unberührten Ort suchen, den sie während ihres Urlaubs besuchen können.

Zentral im Norden der Insel gelegen, ist es eine ländliche Stadt mit landwirtschaftlichen Wurzeln. Diese Geschichte spiegelt sich in den vielen Windmühlen, malerischen Bauernhäusern und Scheunen wider, die in der Nähe des Dorfes ausgestellt sind.

Die Stadt hat eine lange Geschichte und beherbergt einige unglaubliche historische Stätten. Zu den Höhepunkten zählen die Pfarrkirche (erbaut 1570), der Aussichtspunkt De la Crew (atemberaubender Blick auf Puig de Bonany und Puig de Randa) und die Kreuze Creus de Termino o Termino.

Besucher kommen oft nach Ariany, um Zugang zu den vielen Wanderwegen rund um das Dorf zu erhalten. Es stehen mehrere Rundwanderwege zur Verfügung, die die unberührte Natur vor Ort perfekt zur Geltung bringen.

Zum Glück für Reisende bedeutet die geringe Größe der Stadt, dass sie nur selten von Reiseleitern besucht wird. Sie treffen viel seltener auf andere Touristen und haben die einmalige Gelegenheit, das Leben in den Regionen Mallorcas wirklich zu erleben.

Unsere Wahl für einen schönen Aufenthalt in Ariany – Cami De Son Reixach

schöne Villa in Ariany Mallorca

  • Preise ab £95 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit für Cami De Son Reixach

14. Cala Tuent – ​​ein abgelegener und ruhiger Strand an der Nordwestküste Mallorcas

Cala Tuent - ein abgelegener Strand auf Mallorca

Cala Tuent Mallorca

Es gibt Dutzende von spektakulären Stränden auf Mallorca, aber nur wenige bieten das gleiche Erlebnis wie Cala Tuent. Es ist ein abgelegener Sandstrand mit Kieselsteinen und ein Naturschutzgebiet im Nordwesten Mallorcas. Cala Tuent wird über eine schmale Straße erreicht, die das Tramuntana-Gebirge durchquert.

Die Fahrt ist sehr angenehm, mit einigen fantastischen Aussichten während der Fahrt. Wenn Sie in Cala Tuent ankommen, werden Sie von der atemberaubenden Naturlandschaft beeindruckt sein.

Das üppige Grün und das glitzernde Mittelmeer sorgen für eine idyllische Umgebung.

Die Lage von Cala Tuent bedeutet, dass es weit weniger Touristen anzieht als andere Strände in der Region. Es ist der perfekte Ort für Reisende, die einen entspannten Tag am Meer genießen oder einige der besten Wanderwege Mallorcas erkunden möchten.

15. Cabrera Island – eine atemberaubende unbewohnte Insel voller unberührter natürlicher Schönheit

Insel Cabrera auf Mallorca

Insel Cabrera auf Mallorca

Eine der besten Möglichkeiten, den Horden von Touristen zu entgehen, die Mallorca besuchen, ist die Reise nach Süden zur Insel Cabrera. Es ist eine unbewohnte Insel etwa 50 Kilometer südlich von Palma
aus Mallorca.

Die Landschaft der Insel Cabrera ist seit vielen Jahrhunderten praktisch unverändert geblieben. Dies wird aufgrund des Denkmalschutzes so bleiben, dass keine weiteren Gebäude errichtet werden können. Die Insel besteht aus zerklüfteten Felsvorsprüngen und wunderschönen Buchtstränden.

Besucher können eine außerordentlich vielfältige Flora und Fauna genießen, darunter Delfine, Fischadler und Falken. Ein wirklich wunderbares Ziel für Naturliebhaber!

16. Caimari – ein verschlafenes, hübsches und abgelegenes Dorf im Landesinneren, das ein authentisches Stück mallorquinisches Leben bietet

Calmari - ein schöner ruhiger Ort auf Mallorca

Caimari ist ein ruhiges und malerisches Dorf im Landesinneren im Norden Mallorcas. Caimari ist traditionell eine Bauernstadt und bekannt für die Herstellung von hervorragendem Olivenöl, das in vielen Geschäften auf Mallorca erhältlich ist.

Es gibt Dutzende von umgebauten Bauernhäusern in Caimari, die jetzt als Landhotels fungieren. Die Eigentümer haben diese Gebäude sorgfältig restauriert, um den ursprünglichen architektonischen Stil der Häuser in der Gegend widerzuspiegeln.

Dies gibt Besuchern die Möglichkeit, Zeit in authentischen Immobilien zu verbringen, die ihnen die Möglichkeit geben, zu verstehen, wie das Leben für ständige Bewohner ist.

Die meisten Touristen besuchen Caimari, um sich einfach zu entspannen und die Umgebung zu erkunden. Es gibt jedoch viele Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Golf.

Es gibt mehrere ausgezeichnete Restaurants in der Stadt und Möglichkeiten, mehr über die Geschichte der Gegend zu erfahren, und wenn Sie im Februar kommen, können Sie unzählige Mandelblüten in wunderschönen Weiß-, Rosa- und Vanilletönen bewundern.

Unsere Wahl für einen schönen Aufenthalt in der Region – Sa Coma

schöne Villa auf Mallorca

  • Preise ab £95 pro Nacht
  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder die Verfügbarkeit für Sa Coma

17. Campanet – ein verschlafenes, zurückhaltendes Dorf, umgeben von atemberaubenden Landschaften

Campanet - ein verschlafenes Dorf auf Mallorca

Campanet – schöne Reiseziele auf Mallorca

Campanet ist eine weitere kleine Stadt, die mit dem Auto von der Stadt Palma aus zu erreichen ist. Es ist ein historischer Ort, der schon lange vor dem Römischen Reich bewohnt war. Die Stadt empfängt jedes Jahr nur sehr wenige Touristen, was ihr geholfen hat, ein Gefühl der Authentizität zu bewahren.

Campanet ist ein wunderbarer Ort zum Einkaufen, mit Wochenmärkten (jeden Dienstag) und einer Vielzahl kleiner Geschäfte entlang der Hauptstraße. Besucher können auch Zeit in lokalen Restaurants, Cafés und Bars verbringen, die ausgezeichnete lokale Küche anbieten.

Aber die Hauptattraktion in Campanet ist die wunderschöne natürliche Umgebung, die das Dorf umgibt. Es liegt in den Ausläufern des Tramuntana-Gebirges, einer visuell atemberaubenden Gegend mit vielen Wanderwegen, die es zu erkunden gilt.

Es ist ein unberührter Teil Mallorcas, den Sie genießen werden. Danke fürs Lesen! Für weitere Reiseführer abonnieren Sie den Blog und folgen Sie mir in den sozialen Medien.

18. Santa Maria del Cami – eine friedliche ländliche Stadt und Tor zu Mallorcas Weinland

Santa Maria del Camí auf Mallorca

Diese friedliche ländliche Marktstadt liegt an der Eisenbahnlinie Palma-Ina und ist auch ein künstlerisches Zentrum. Viele der mallorquinischen Töpfer arbeiten in der Nähe und die Stadt ist das Zentrum der Herstellung von „Roba de Llengues“ – einer Baumwolle, die in leuchtenden Zickzackmustern gewebt und für Vorhänge, Tagesdecken und Polster verwendet wird.

Besuchen Sie es, um lokal produziertes Kunsthandwerk zu kaufen, probieren Sie eine Weintour oder entspannen Sie einfach in der friedlichen ländlichen Umgebung.

19. Mondrago National Park – ein wunderschönes Schutzgebiet mit wunderschönen Landschaften, schillernden Buchten und Wanderwegen

Nationalpark Mondrago Mallorca

Nationalpark Mondrago auf Mallorca

Für eine der unberührtesten Naturschönheiten Mallorcas fahren Sie in den Südosten der Insel. Der Mondrago-Nationalpark ist ein abgelegener, friedlicher Ort, der für seine feinen weißen Sandstrände, das strahlend türkisfarbene Meer, die schroffen Klippen und die dunkelgrünen Pinien berühmt ist.

Einer der beiden wunderschönen Strände wurde einst zum besten Strand Europas gekürt und obwohl er dem Tourismus nicht entgangen ist, sorgt sein Schutzstatus dafür, dass er perfekt erhalten bleibt.

21. Mancor de La Valle – ein idyllisches und authentisches Städtchen umgeben von Bergen und Natur

Mancor de la Valle, Mallorca

Mancor de la Valle

Mancor de La Valle ist eine kleine Gemeinde an den Hängen der Sierra de Tramuntana, etwa 40 Kilometer nordwestlich von Palma. Es ist ein wunderschönes Dorf mit weniger als 1,000 Einwohnern und einer über 700-jährigen Geschichte.

Mancor de La Valle ist voller rustikalem Charme, dank der gepflasterten Straßen, der klassischen mallorquinischen Architektur und der historischen Stätten. Wunderschön sind die wunderschönen Herrenhäuser, Villen und Fincas. Besucher können leicht Stunden damit verbringen, einfach durch die Straßen zu schlendern und das Design dieser unglaublichen Gebäude zu bestaunen.

Es gibt auch Märkte, Restaurants, Bars und kulturelle Veranstaltungen zu genießen. Es ist ein großartiges Ziel für alle, die in die mallorquinische Geschichte und Kultur eintauchen möchten.

22. Es Trenc – ein wunderschöner, unberührter Strand, der ein wildes und natürliches Gefühl hat und einer der besten Orte für einen Besuch auf Mallorca ist

Es Trenc - schöne Strände auf Mallorca

Es Trenc - ein unberührter Ferienort auf Mallorca

Mallorca ist voller wunderschöner Strände, aber es ist nicht so einfach, einen unbebauten zu finden. Der lange Naturstrand von Es Trenc ist an kein Resort angeschlossen und hat daher ein viel natürlicheres, unberührtes Gefühl.

Mit seinem breiten Sandstrand und dem blauen Wasser wird es manchmal als Mallorcas Antwort auf die Karibik bezeichnet. Die leicht isolierte Lage und der geschützte Status von Es Trenc sind wahrscheinlich ein Grund dafür, dass es sich um einen inoffiziellen FKK-Strand handelt, obwohl jeder bekleidet oder unbekleidet willkommen ist.

Unsere Unterkunft für Selbstversorger in Es Trenc

Es Trenc Selbstunterkunft

  • Um zu buchen, überprüfen Sie die Preise oder Daten für La Choza, Mallorca

23. Es Torrent de Pareis – Heimat einer der beeindruckendsten Schluchtenwanderungen im Mittelmeerraum

Es Torrent de Pareis - auf Mallorca

Es Torrent Mallorca

An der Westküste der Insel gelegen, ist dies eine der größten Schluchten des Mittelmeers.

Mit seiner versteckten Sandbucht, die von einigen ernsten Kalksteinfelsen umgeben ist, ist es auch einer der schönsten Naturflecken der Insel und nicht überraschend ein Paradies für Schluchtenwanderer, Kletterer, Wanderer und Naturliebhaber.

Im Gegensatz zu manch anderen mallorquinischen Schluchten erfordert er nicht immer eine Kletterausrüstung und ist somit der perfekte Ort für weniger ambitionierte Wanderer!

Top 20 der schönsten Orte in Spanien zu besuchen

10 der schönsten Orte auf den Balearen

22 ruhige und authentische Resorts in Italien für Reise-Snobs

Unberührte Orte auf Ibiza für Reise-Snobs

100 der besten Tierheime, die man besuchen, sich freiwillig melden oder folgen kann

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button