reiseziele

Inhalt

Top 15 der besten kostenlosen Aktivitäten in Portland

Manchmal ist es in Großstädten nicht einfach, Dinge zu finden, die kein Geld kosten, aber die lustige und freundliche Stadt Oregon ist die Ausnahme. Voller wunderschöner Grünflächen, interessanter Gegenden und skurriler Attraktionen, die nur darauf warten, erkundet zu werden, ist dies eine Städtereise, die nicht die Welt kostet, wenn Sie es nicht wollen. Hier sind einige der besten kostenlosen Aktivitäten in Portland, Oregon…

1. Erkunden Sie den Samstagsmarkt von Portland – einen kostenlosen Freiluftmarkt, auf dem Sie Kunsthandwerk entdecken können

Portland Samstagsmarkt - Portland

Der Portland Saturday Market ist ein Markt im Tom McCall Waterfront Park, auf dem Kunsthandwerk von lokalen Künstlern und Handwerkern ausgestellt wird. Es ist der größte ständig betriebene Markt des Landes.

Von Papier- und Holzhandwerk bis hin zu Töpferwaren und Schmuck bietet der Samstagsmarkt von Portland eine vielseitige Auswahl an Kunstwerken. Der Markt zieht Kunstliebhaber aus dem ganzen Land an. Ob Sie ein Kunstliebhaber sind oder nicht, vielleicht möchten Sie hier einen ganzen Nachmittag verbringen und die portlandische Kunst und lokale Handwerkskunst erkunden.

Der Markt ist sonntags und samstags von 10 bis 5 Uhr geöffnet

Adresse: 2 SW Naito Pkwy, Portland, OR 97204, USA

Telefon: + 1 503-222-6072

2. Besuchen Sie den Tom McCall Waterfront Park – der perfekte Ort, um Zeit, aber kein Geld auszugeben

Tom McCall Waterfront Park - Portland

Der Tom McCall Waterfront Park liegt am Willamette River in der Innenstadt von Portland und ist ein öffentlicher Park, der eine große Auswahl an kostenlosen Freizeitaktivitäten im Freien bietet, darunter Spaziergänge, Vogelbeobachtungen, Spaziergänge mit dem Hund und Picknicken.

Mit historischen Denkmälern, üppiger grüner Vegetation und öffentlicher Kunst ist der Tom McCall Waterfront Park ein großartiger Ort zum Fotografieren. Der Park beherbergt den ganzen Sommer über viele verschiedene Veranstaltungen, von denen einige freien Zugang für die Öffentlichkeit bieten. Im Tom McCall Waterfront Park können Sie das Beste vom Willamette River erkunden.

Der Tom McCall Waterfront Park ist die ganze Woche über von 5:12 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet. An Heiligabend können die Öffnungszeiten variieren.

Adresse: 98 SW Naito Pkwy, Portland, OR 97204, USA

Telefon: + 1 503-823-7529

3. Nehmen Sie an einer Veranstaltung am Pioneer Courthouse Square teil – einem öffentlichen Ort, an dem mehr als 300 kostenlose Veranstaltungen stattfinden

Pioneer Courthouse Square - Portland

Der Pioneer Courthouse Square liegt im Herzen der Innenstadt von Portland und ist ein öffentlicher Platz mit einer Fläche von 40,000 Quadratfuß. Der Raum wird oft als das Wohnzimmer von Portland bezeichnet, da hier Veranstaltungen und Gemeindeversammlungen stattfinden, an denen jeder kostenlos teilnehmen kann.

Der Pioneer Courthouse Square veranstaltet jedes Jahr mehr als 300 Veranstaltungen und informelle Zusammenkünfte. Sie können auch Ihren Namen in einen Ziegelstein des Platzbodens eingravieren lassen, obwohl Sie dafür bezahlen müssen. Zusätzlich zum freien Zugang zu Veranstaltungen ermöglicht Pioneer Courthouse Square sowohl Touristen als auch Einheimischen, ihre eigenen Veranstaltungen abzuhalten.

Der Pioneer Courthouse Square ist an allen Wochentagen von 5 bis 12 Uhr geöffnet. Die beste Zeit, den Ort zu besuchen, ist im Dezember, während der Weihnachtsferien.

Adresse: 701 SW 6th Ave, Portland, OR 97205, USA

Telefon: + 1 503-223-1613

4. Besuchen Sie den Rose Test Garden – kostenlose Unterhaltung, wo Sie über 600 Rosenarten bewundern können

Der Internationale Rosentestgarten

Der Rose Test Garden liegt im Washington Park im Südwesten von Portland und ist ein exquisiter Garten mit über 10,000 Rosenstöcken. Der Garten beherbergt über 650 Rosensorten. Die beste Zeit für einen Besuch des Gartens ist im Juni, da die Rosen dann in voller Blüte stehen.

Im Rose Test Garden können Sie einer großen Auswahl an kostenlosen Freizeitaktivitäten im Freien nachgehen, wie z. B. Spazierengehen, Sightseeing oder Fotografieren. Der Garten ist montags bis sonntags von 5:10 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet, obwohl die Zeiten an Heiligabend abweichen können.

Adresse: 400 SW Kingston Ave, Portland, OR 97205, USA

Telefon: + 1 503-823-3636

5. Wandern Sie zu den Multnomah Falls – einer der meistbesuchten natürlichen Erholungsstätten, wo Sie nur Ihre Energie verbrauchen

Multnomah Falls - Portland

Multnomah Falls liegt am Multnomah Creek in der Columbia River Gorge und ist einer der bekanntesten natürlichen Erholungsorte im pazifischen Nordwesten. Multnomah Falls ist über den Historic Columbia River Highway erreichbar. Sie können zu den Multnomah Falls wandern, indem Sie einen 2.2 Meilen langen Weg nutzen, der am Multnomah Falls Hike Trailhead beginnt.

Der Wasserfall hat einen Höhenunterschied von 620 Fuß und ist der höchste Wasserfall des Staates. Wenn Sie ein Naturliebhaber sind, müssen Sie die Multnomah Falls besuchen, um die exquisite Aussicht auf den Columbia River zu genießen.

Adresse: 50000 E Historic Columbia River Hwy, Bridal Veil, OR 97010

6. Erkunden Sie Powell’s City of Books – besuchen Sie kostenlos den größten unabhängigen Buchladen der Welt

Powells Bücher über Hawthorne - Portland - Oregon

Powell’s City of Books liegt an der Burnside Street in West Portland und ist ein Paradies für Buchliebhaber, das Einheimische und Touristen gleichermaßen anzieht. Es ist einer der meistbesuchten Orte in der Innenstadt von Portland.

Die Buchhandlung bietet eine riesige Auswahl an Büchern, die in neun farbcodierten Räumen mit über 3,500 Abschnitten angeordnet sind. Von Gedichten über Comics bis hin zu Kochbüchern gibt es nichts, was Sie in Powell’s City of Books nicht finden werden.

Powell’s City of Books ist der größte unabhängige Buchladen der Welt mit alten und neuen Büchern. Egal, ob Sie ein Leser oder Bücherliebhaber sind oder nicht, Sie möchten vielleicht einen ganzen Nachmittag in dieser legendären Buchhandlung verbringen und ihre riesige Büchersammlung erkunden. Der Shop ist täglich von 10 bis 9 Uhr geöffnet

Adresse: 1005 W Burnside St, Portland, OR 97209, USA

Telefon: + 1 800-878-7323

7. Besuchen Sie den Forest Park – einen wunderschönen Park, der auch kostenlose Parkplätze bietet

Waldpark - Portland

Der Forest Park liegt am Südhang von West Hills und ist ein öffentlicher Park mit einer Fläche von 5,200 Acres. Der Park verfügt über mehr als 60 Wanderwege, von denen viele asphaltiert und gut gepflegt sind.

Mit 80 Meilen Wanderwegen ist Forest Park ein ideales Ziel für Wanderer. Es bietet Trails für alle Könnerstufen. Die meisten Wanderwege im Waldpark sind familienfreundlich und für kleine Kinder geeignet. Wenn Sie nach einer leichten Wanderung suchen, können Sie den Wildwood Loop Trail wandern. Wenn Sie ein professioneller Wanderer sind und etwas Wagemutiges suchen, sollten Sie den Waterline Trail wandern.

Neben dem Wandern bietet der Forest Park viele andere kostenlose Freizeitaktivitäten im Freien, wie z. B. Sightseeing, Picknicken, Hundeausführen und Vogelbeobachtung. Der Park ist täglich von 5 bis 10 Uhr geöffnet

Adresse: Portland, OR 97231, USA

Telefon: + 1 503-823-4492

8. Besuchen Sie den Mill Ends Park – einen kostenlosen öffentlichen Platz, der eigentlich der kleinste Park der Welt ist!

Mill Ends Park Portland

Der Mill Ends Park liegt an der Taylor Street im Südwesten von Portland und ist ein kleiner öffentlicher Park mit einer Gesamtfläche von 452 Quadratzoll. Es ist ein ziemlich kleiner Ort, ein paar Meilen vom Willamette River entfernt. Der Park gilt als der kleinste Park der Welt und ist deshalb eine der meistbesuchten Touristenattraktionen der Stadt.

Der Mill Ends Park ist ein cooler Ort zum Mittagessen, Hundeausführen, Spazierengehen, Fotografieren und Vogelbeobachten. Es macht sogar Spaß, einfach daran vorbeizufahren oder zu radeln.

Adresse: 56 SW Taylor St, Portland, OR 97204, USA

Telefon: + 1 503-823-7529

9. Besuchen Sie das Hexenschloss – eine kostenlose historische Ruine, die es wert ist, erkundet zu werden

Hexenschloss - Portland

Das im Macleay Park im Nordwesten von Portland gelegene Witch’s Castle ist ein zweistöckiges Gebäude, das die Geschichten von Portlands dunkler Geschichte erzählt. Der Macleay Park Shelter oder das Hexenschloss wurde einst als Rastplatz für Wanderer genutzt.

Nachdem ein Sturm 1962 das Gebäude beschädigt hatte, wurde es von Portlands Parks and Recreation Department aufgegeben. Ungeachtet dessen bleibt es aufgrund morbider Legenden, die damit verbunden sind, eines der meistbesuchten historischen Denkmäler im Nordwesten von Portland. Das Hexenschloss ist für die Öffentlichkeit zugänglich, wenn der Macleay Park geöffnet ist. Der Park ist täglich von 5 bis 10 Uhr geöffnet

Adresse: Lower Macleay Trail, Portland, OR 97210, USA

Telefon: + 1 503-823-4000

10. Wandern Sie auf dem Hoyt Arboretum Trail – ein idealer Ort für eine kostenlose Wanderung

Hoyt-Arboretum Portland

Das Hoyt Arboretum liegt auf einem Bergrücken in den Tualatin Mountains und ist Teil des Washington Park, einem großen Komplex städtischer Parks in Portland.

Das Hoyt Arboretum verfügt über 12 Meilen Wanderwege, die für alle Könnerstufen geeignet sind. Die Wanderung ist familienfreundlich und die Wege sind von exquisiter Vegetation gesäumt, darunter einige gefährdete Bäume, die in Portland heimisch sind. Die Loipen sind täglich von 5 bis 10 Uhr öffentlich zugänglich.

Adresse: 4000 SW Fairview Blvd, Portland, OR 97221, USA

Telefon: + 1 503-865-8733

11. Erkunden Sie die Simpsons Street – eine sehr coole Gegend zum Bummeln und Erkunden in Portland

Simpsons-Straßen Portland

Simpsons Streets umfasst eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten oder Unterstraßen in der Innenstadt von Portland, darunter die Flanders Street, die Burnside Street, die Lovejoy Street, die Van Houten Avenue, die Quimby Street und die Terwilliger Curves.

Diese Straßen sind von Hunderten von unabhängigen Läden, Nachtclubs, gemütlichen Cafés, Bistros, schicken Restaurants, Buchhandlungen und Galerien besetzt. Während Sie in Portland sind, können Sie einfach durch die Straßen schlendern, um die reiche Kultur der Stadt zu erkunden.

12. Sightseeing von Pittock Mansion – ein luxuriöses Schloss im französischen Stil, das Sie kostenlos besuchen können

Pittock-Villa - Oregon

Pittock Mansion liegt in den West Hills von Portland und ist ein Schloss im französischen Stil, das Henry Pittock, einem in London geborenen Verleger aus Oregon, als Privathaus diente. Das Schloss im Renaissancestil ist eines der meistbesuchten historischen Wahrzeichen im Nordwesten von Portland.

Das Herrenhaus befindet sich auf einer Höhe von 950 Fuß. Sie können das Herrenhaus nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Pittock Mansion bietet einen fesselnden Blick auf das Stadtbild. An seinem höchsten Punkt können Sie ein wunderbares Sightseeing-Erlebnis haben.

Pittock Mansion ist mittwochs bis montags zwischen 10:4 und 12:XNUMX Uhr geöffnet. Am Dienstag öffnet das Schloss um XNUMX:XNUMX Uhr

Adresse: 3229 NW Pittock Dr, Portland, OR 97210, USA

Telefon: + 1 503-823-3623

13. Entdecken Sie Portlands Street Art – eine großartige kostenlose Aktivität in Portland

Red Fox Vintage Woodstock Portland Instagram

Portland bietet einige der besten Straßenkunstwerke im Bundesstaat Oregon. Während Sie durch die Straßen schlendern, können Sie die Straßenkunst der Stadt erkunden.

In der Alberta Street im Nordosten von Portland finden Sie einige atemberaubende Wandmalereien wie Swimming Elephant, La Bonita und Blind Insect Alley. Die Division Street im Südosten von Portland weist auch einige der schönsten Wandmalereien auf, wie z. B. Attitude of Gratitude.

14. Besuchen Sie Stark’s Vacuum Museum – ein skurriles, einzigartiges Museum, das kostenlos ist

Starks Vakuummuseum - Portland

Stark’s Vacuum Museum ist ein einzigartiges Museum in Portland, das mehr als 100 Staubsauger aus dem späten 1800. bis Mitte des 1900. Jahrhunderts zeigt. Während die Erkundung alter Staubsauger ein wenig langweilig klingen mag, ist die skurrile Ausstellung im Stark’s Vacuum Museum definitiv einen Besuch wert, besonders wenn Sie in der Nähe sind.

Das Museum ist montags bis freitags von 8 bis 5 Uhr geöffnet. Samstags und sonntags öffnen sie um 9 Uhr bzw. 10 Uhr.

15. Wandern oder radeln Sie auf dem Springwater Corridor Trail – Fahrrad- und Fußgängerweg, auf dem Sie kostenlos trainieren können

Wanderung Springwater Corridor Trail.jpeg - Portland OR

Der Springwater Corridor Trail ist ein 21 Meilen langer Wanderweg, der entlang einer ehemaligen Eisenbahnlinie von Portland über Gresham nach Boring verläuft. Der Weg beginnt im Süden der Eastbank Esplanade, einem Wanderweg, der entlang der Ostküste des Willamette River verläuft.

Der Springwater Corridor Trail ist eine leichte Wanderung, die für Wanderer aller Niveaus geeignet ist. Auf dem Weg können Sie eine große Auswahl an kostenlosen Aktivitäten wie Wandern, Sightseeing, Laufen, Radfahren, Vogelbeobachtung und Hundeausführen genießen. Der Weg ist das ganze Jahr über zugänglich, außer bei Winterstürmen. Der Weg ist auch rollstuhlgerecht und kinderfreundlich.

Wir haben auch Beiträge zu …

Beth wurde unter einem wandernden Stern geboren, mit Drama in ihren Adern und Tinte in ihrer Feder. Nach Stationen des Theaterstudiums in Dublin und Utrecht nutzte sie ihre kreative Ader, um mit wenig Geld so viel wie möglich von der Welt zu sehen. Sie tourte mit einer Kindertheatertruppe durch italienische Schulen, lebte als Au-pair in Rom und Washington DC, erkundete die britische Landschaft, arbeitete sich durch weite Teile Europas, tanzte Salsa in Kuba und fuhr die amerikanische Westküste entlang, wo sie entdeckte ihre geistige Heimat; Portland, Oregon. Zwischen den Abenteuern lebt sie friedlich mit ihrer Familie, ihren Katzen und ihrer Ukulele.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button