reiseziele

Inhalt

Top 20 der besten Orte in Nordengland zu besuchen

Der Norden Englands, der manchmal als Reiseziel übersehen wird, ist voller außergewöhnlicher Landschaften, wunderschöner historischer Architektur, einer starken kulturellen Identität und vieler fantastischer Attraktionen und ist eine Region Englands, die es definitiv wert ist, erkundet zu werden. Es hat auch den zusätzlichen Vorteil, dass es weniger teuer ist (und wir dürfen sagen, freundlicher!). Wenn Sie also den Menschenmassen in London und dem Rest des Südens entfliehen möchten, finden Sie hier 20 der besten Orte in Nordengland, die Sie besuchen sollten …

1. York Minster und der Rest von York – einer der schönsten Orte in Nordengland

York Minster - Sehenswürdigkeiten in Nordengland

Das Chaos York

Dies ist mit Sicherheit einer der besten und schönsten Orte in Nordengland. York beherbergt eines der geschichtsträchtigsten Gebäude nicht nur in Nordengland, sondern in ganz Großbritannien, die Stadt, die eher der Vergangenheit als der Gegenwart angehört.

Während das Münster aus seiner ursprünglichen Holzstruktur stammt, die angeblich aus dem Jahr 627 stammt, stammt das moderne Münster in seiner heutigen Form aus der Zeit um 1080, nur vierzehn Jahre nach der Invasion Wilhelms des Eroberers. Da die Preise für Erwachsene bei einem Standard von £14 liegen, ist es wichtig, sich Zeit zu nehmen, zu lernen und die Wunder der gotischen mittelalterlichen Architektur, die tatsächlich das größte Beispiel in Nordeuropa ist, wirklich zu schätzen.

Oder Sie können natürlich nicht abreisen, ohne den Rest der historischen, von Mauern umgebenen Stadt zu erkunden, die als einer der schönsten Orte im Vereinigten Königreich gilt. Es hat einen eleganten Charme und ein schönes Erbe sowie viele fantastische Orte, die es zu entdecken gilt, darunter das Yorkshire Museum and Gardens, die York Dungeons, das York Minster und Clifford’s Tower. Nehmen Sie sich auch einfach Zeit und schlendern Sie durch die hübschen gepflasterten Straßen, die von malerischen, unabhängigen Geschäften und Teestuben gesäumt sind – Sie werden sich fühlen, als würden Sie in der Zeit zurücktreten!

Hier ist ein tolles Video darüber, wie man 48 Stunden in York verbringt…

2. Whitby, Yorkshire – einer der beliebtesten Orte in Nordengland

Whitby Küstenstadt Yorkshire

Whitby - die besten Orte in Nordengland zu besuchen

Der allseits beliebte Badeort bietet eine starke Mischung aus bezaubernder Küstenlandschaft, frischer salziger Luft und einer guten Handvoll alternativer Subkultur. Auch als Goth-Treffpunkt bekannt (wahrscheinlich, weil Whitby Abbey Bram Stokers Inspiration für „Dracula“ war), ist dies eine Küste wie keine andere.

Es liegt in Yorkshire und wird durch den Fluss Esk geteilt. Besuchen Sie auch das Captain Cook Memorial Museum in dem Haus, in dem Cook einst lebte, und den fotogenen Westteil der Stadt, in dem sich der von bunten Strandhütten gesäumte West Cliff Beach befindet.

3. Harrogate – eine der besten Städte im Norden Englands

Harrogate Nordengland

Schönes Harrogate Nordengland

Dies ist eine berühmt wohlhabende und gut aussehende Stadt mit einem reichen Erbe, die ein großartiger Ort für einen Besuch in Nordengland ist. Östlich der Yorkshire Dales gelegen, war es ein modischer Kurort und hat auch heute noch viele schöne Angebote, darunter schöne historische Gebäude, Schlösser, Abteien und Parks.

Ich würde auch empfehlen, ins Montpellier-Viertel zu fahren und dem Royal Pump Room Museum und den türkischen Bädern und dem Health Spa im maurischen Stil einen Besuch abzustatten. Verpassen Sie auch nicht die berühmte Betty’s Teestube und die Valley Gardens und den Art Deco Sun Pavilion, die eine perfekte Kulisse für ein Picknick an einem sonnigen Tag bilden!

4. Yorkshire Dales National Park – einer der schönsten Orte im Norden

Yorkshire Dales Nationalpark

Yorkshire Dales National Park - einer der schönsten Orte im Norden

Der Yorkshire Dales National Park, das wunderschöne Juwel in der Krone Nordenglands, ist mit Sicherheit einer der besten Orte in Nordengland.

Es erstreckt sich über Tausende von Kilometern absolut atemberaubender Moore, üppiger Täler, sanfter Hügel und traditioneller Dörfer. Zu den Highlights, die man gesehen haben muss, gehören der River Wharfe, das Bolton Abbey Estate mit den Ruinen eines Klosters aus dem 12. Jahrhundert, das hübsche Malham Village mit einer hoch aufragenden Klippe und eine Kalksteinschlucht mit Wasserfällen.

5. Scarborough – der charmante und elegante Badeort im Norden Englands

Scarborough-Hafen in Yorkshire England

Scarborough-Badeort

Dies ist ein raffinierter und eleganter Badeort mit einem charmanten Gefühl, in der Zeit festzustecken. Die Blütezeit der Küste war die viktorianische Ära, also denken Sie an altmodischen Spaß wie Spielhallen, Fish and Chips und Felsen, aber mit seinem eigenen extravaganten Stil.

Es ist jedoch immer noch ein lustiger und freundlicher Ort und seit vielen Jahrzehnten einer der beliebtesten Badeorte Großbritanniens. Scarborough ist bekannt für seine zwei wunderschönen Sandbuchten, die durch eine Landzunge getrennt sind, auf der das Scarborough Castle aus dem 12.

6. The Beatles Story und der Rest von Liverpool – ein musikalisches Mekka und eine Stadt, die einst gefeiert wurde Capital der Kultur

Liverpool Nordengland

Beatles-Story Liverpool

Als eines der beliebtesten Museen in der Kulturstadt bietet das in Liverpool ansässige Museum einen faszinierenden Einblick in die größten und erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte. Voller Interaktivität, Einblick, Gitarren und einer runden Sonnenbrille ist das Museum ganz einfach eine Hommage an eine Band, die nur ein Jahrzehnt bestand, aber tatsächlich mehr als eine Milliarde Platten verkauft hat.

Nehmen Sie sich hier auch Zeit, um eine der berühmtesten Städte im Norden Englands, Liverpool, zu sehen. Es ist eine große Stadt mit Herz und Seele, und ihre Freundlichkeit verleiht ihr auch ein Kleinstadtgefühl. Es ist auch eine lebhafte Universitätsstadt mit einer fantastischen Auswahl an Nachtclubs, Bars und schrulligen Restaurants.

Verpassen Sie nicht die Albert Docks, den Sefton Park, die beiden Kathedralen (Liverpool Anglican Cathedral und Metropolitan Cathedral of Christ the King), das Baltische Dreieck, die Zentralbibliothek, die Bold Street (Lonely Planet hat die Bold Street einst als eine der besten Einkaufsmöglichkeiten eingestuft Straßen auf dem Land), und wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie Anthony’s Gormley’s Another Place am Crosby Beach

7. Saltburn-by-the-Sea – eine schöne Küstenstadt mit goldenen Sandstränden

Saltburn-by-the-Sea – eine Küstenstadt mit goldenen Stränden

Saltburn-by-the-Sea-England

Einst ein Paradies für Schmuggler, dann ein florierendes Fischerdorf, heute Saltburn-by-the-Sea, heute das Juwel von North Yorkshire (in Redcar und Cleveland), zieht die Besucher vor allem wegen seiner langen, weiten Strecken aus wunderschönem goldenem Sand an, die von einem dramatischen Hintergrund umgeben sind Küste.

Es ist auch berühmt dafür, den letzten verbliebenen Pier in Yorkshire zu beherbergen und eine einzigartige Klippenstraßenbahn zu haben. Es ist ein Ort, der es auch schafft, charmante viktorianische Elemente mit einem kreativen und zeitgenössischen Flair zu kombinieren. Jetzt hat es den Ruf, ein aufstrebendes Ziel für Kunst, Kultur, Essen und Surfen zu sein.

8. Chester – eine hübsche Stadt mit Fachwerkhäusern und historischen römischen Merkmalen

Chester – eine hübsche Stadt mit historischen römischen Merkmalen

Chester Nordengland

Diese wohlhabende Stadt im Norden ist auch sehr angenehm für das Auge. Im Nordwesten Englands unweit von Liverpool gelegen, war es ursprünglich eine römische Festung und beherbergt heute noch weitläufige römische Mauern aus lokalem rotem Sandstein und sogar ein römisches Amphitheater (neben dem Grosvenor Park). Es ist auch voll von sehr schöner historischer Fachwerkarchitektur und das Stadtzentrum ist ziemlich atemberaubend.

Chester ist auch Gastgeber eines großartigen Veranstaltungskalenders das ganze Jahr über, darunter das Literaturfestival, die Royal Cheshire County Show und das Chester Heritage Festival. Verpassen Sie nicht die Kathedrale von Chester, die vielen hervorragenden Restaurants und einen der vielen traditionellen englischen Pubs.

9. Hadrianswall – das beeindruckende Weltkulturerbe

Hadrianswall - das beeindruckende Weltkulturerbe

Wunderschöner Hadrianswall

Eines der berühmtesten und beeindruckendsten historischen Wahrzeichen des Nordens ist der Hadrianswall. Sie beginnt in Wallsend, Newcastle upon Tyne im Osten und endet in Bowness-on-Solway in Cumbria an der Westküste und erstreckt sich über nicht allzu schäbige 73 Meilen durch eine wirklich atemberaubende englische Landschaft. Es wurde gebaut, um die wilde Nordwestgrenze des Römischen Reiches um 122 n. Chr. zu schützen.

Heute ist es eine beliebte Touristenattraktion und faszinierte Besucher reisen aus aller Welt an, um das UNESCO-Weltkulturerbe zu erkunden, das auch die Überreste der Festungen, Türme, Türmchen und Städte beherbergt, die einst die historische Mauer bewachten. Hier können Sie seltene römische Artefakte sehen, Museen besuchen oder einfach nur die schöne Aussicht auf die wilde und zerklüftete Landschaft genießen.

10. Das Theatre Royal und der Rest von Newcastle City

Newcastle - eine Stadt in Nordengland

Theatre Royal, Newcastle

Das seit 1837 geöffnete Theatre Royal in Newcastle ist eines der großartigsten und bedeutendsten Gebäude im Nordosten.

Es ist offiziell ein denkmalgeschütztes Gebäude, für das kürzlich eine große Summe ausgegeben wurde, um es auf die höchsten Komfortstandards zu bringen und die Energie- und CO175-Einspareffizienz zu verbessern. Das Theater, das derzeit seinen XNUMX. Geburtstag feiert, zeigt dieses Jahr einige der besten internationalen Acts und wurde von der BBC als „Newcastles Kulturtempel“ bezeichnet.

Nehmen Sie sich auch Zeit, diese unterhaltsame und pulsierende Stadt im Norden zu erkunden, die lebhafte Universitätsstadt am Fluss Tyne im Nordosten Englands, die heute ein wichtiges Zentrum für Wirtschaft, Kunst und Wissenschaft ist. Es ist auch ein großartiger Ort für einen Abend in der Stadt – die Stadt wird immer wieder zu einer der besten Abende in Großbritannien gewählt.

Zu den Highlights der Stadt zählen die berühmten Tyne Bridges, das Historic Quayside, die Weltklasse-Konzertsäle und Kunstgalerien sowie einige wirklich ausgezeichnete Restaurants und Esslokale. Genießen!

11. Die Royal Armouries und der Rest der Stadt Leeds

Leeds - großartige Städte in Nordengland

Königliche Waffenkammern Leeds

Die Royal Armouries wurden 42.5 für 1996 Millionen Pfund eröffnet und sind ganz einfach eines der besten Museen in ganz England und besonders verlockend, wenn Sie sich selbst als Geschichtsinteressierten betrachten.

Eines der wichtigsten und anerkanntesten Exponate ist die Frieden – Abschied von den Waffen? Es ist eine Ausstellung, die über das Ende aller Kriege und eine Welt ohne Waffen nachdenkt – stellen Sie sich vor, es ist einfach, wenn Sie es versuchen. Es ist ein kostenloses Museum etwas außerhalb von Leeds, daher ist es vielleicht eine gute Idee, ein örtliches Hotel, Apartment oder B&B auszuprobieren und aus Ihrem Städtetrip wirklich ein Wochenende zu machen.

Verweilen Sie auch eine Weile in der fantastischen Stadt Leeds im Norden, der größten Stadt in der Grafschaft West Yorkshire. Es ist eine moderne, pulsierende Stadt in einer wunderschönen historischen Umgebung und ein großartiger Ort für einen Besuch im Norden Englands, wenn Sie an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars interessiert sind.

Weitere Highlights der Stadt Leeds sind die Corn Exchange, die als eines der schönsten Gebäude Englands aus der viktorianischen Zeit gilt, einst die größte Wollspinnerei der Welt, die sich in das hervorragende Leeds Industrial Museum verwandelte, und das Victoria Quarter, das sich hervorragend für gehobene Einkaufsmöglichkeiten eignet.

12. Keswick Adventure Center und der Rest des wunderschönen Lake District

Ein wunderschöner Lake District

Landschaftlich reizvolle Fahrt im Lake District

Keswick Abenteuerzentrum

Mit Blick auf die natürliche Seite der Dinge bietet das Keswick Adventure Centre im Herzen einer der schönsten Landschaften des Vereinigten Königreichs einige der aufregendsten Aktivitäten an den wildesten Orten. Von Klettern, Abseilen und Kanufahren bis hin zu Rafting, Ghyll Scrambling und WW Tubing gibt es nicht viel, was das Zentrum nicht zu bieten hat.

Wenn Sie auf der Suche nach einem etwas anderen Geburtstagsgeschenk sind, sind auf der Website Geschenkgutscheine erhältlich, die 12 Monate gültig sind.

Nehmen Sie sich auf jeden Fall Zeit, den Rest des wunderschönen Lake District zu erkunden, eines der größten und beliebtesten Naturschutzgebiete Englands. Die Gegend ist buchstäblich vollgepackt mit wunderschönen Landschaften, die aus hohen Gipfeln und sauberen, weiten Seen bestehen. Einer der schönsten ist der Wastwater Lake – der abgelegenste See – der einst zur beliebtesten Aussicht Großbritanniens gewählt wurde. Denken Sie daran, zu bleiben? Schauen Sie sich unsere Top 15 der besten hundefreundlichen Hotels im Lake District an.

13. Holy Island – die markante Gezeiteninsel mit einer wichtigen Geschichte

Heilige Insel Northumberland

Damm der Heiligen Insel

Diese Gezeiteninsel in Northumberland liegt vor der Nordostküste Englands und wird zweimal täglich durch schnell fließende Gezeiten vom Rest des Festlandes abgeschnitten. Holy Island, eine der schönsten Inseln Großbritanniens, nimmt einen sehr wichtigen Platz in der Religionsgeschichte ein. Hier wurde die christliche Botschaft erstmals in einem überwiegend heidnischen Gebiet verbreitet und ist auch heute noch ein Wallfahrtsort.

Auf einem dramatischen Felsvorsprung über der Insel befindet sich das ikonische und viel fotografierte Lindisfarne Castle, eine kleine Festung aus dem Jahr 1550. Direkt vor der Küste von Lindisfarne, Northumberland (der unberührtesten Grafschaft in ganz England), liegt das oft wilde Wetter in diesem Teil des Vereinigten Königreichs trägt nur zur faszinierenden und geheimnisvollen Aura der Insel bei.

14. Seahouses – ein hübsches Küstendorf in der Area of ​​Outstanding Natural Beauty der Küste von Northumberland

Seahouses - Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit an der Küste von Northumberland

Seahouses Küste Englands

Dieses hübsche Dorf ist das Tor zu den Farne Islands und ein besonderer Ort, der sich im Gebiet von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit der Küste von Northumberland mit wilder, rauer und unberührter Landschaft befindet.

Es ist ein großartiger Ausgangspunkt, um den Rest von Northumberland zu erkunden, aber auch ein charmanter Ort, um Nordengland für einen Tag oder einen Nachmittag zu besuchen.

Faulenzen Sie am Sandstrand, der von grasbewachsenen Dünen und Felsvorsprüngen umgeben ist, beobachten Sie die Fischerboote, die von einem langen Tag auf See zurückkehren, oder machen Sie einen windgepeitschten Spaziergang entlang der wunderschönen Küstenlinie. Alternativ können Sie etwas länger bleiben und sich auch die Zeit nehmen, mit dem Boot zu den Farne Islands zu fahren, die eine unglaubliche Vielfalt an Seevögeln beherbergen.

15. Das Museum of Science & Industry und der Rest der Stadt der coolen Stadt Manchester

Eine Straße in Manchester

Museum für Wissenschaft und Industrie Manchester

Das Museum of Science & Industry ist eines der größten Museen in Nordengland und widmet sich spannenden Exponaten aus den Bereichen Verkehr, Energie, Textilien und Computer. Das Museum ist ein hervorragender Ort für einen Familienbesuch und bietet Dampffahrten an Wochenenden und Feiertagen zusammen mit einem 4D-Theater und einem bevorstehenden Transportfestival, das zwischen dem 4. und 12. August stattfindet. Wie bei den Royal Armouries und dem National Coal Mining Museum ist der Eintritt völlig kostenlos.

Die Stadt Manchester ist als eine der coolsten Städte Englands bekannt, ein kulturelles Kraftzentrum und Englands inoffizielle zweitgrößte Stadt. Manchester ist berühmt dafür, der Geburtsort vieler berühmter Bands und Tanzszenen zu sein.

Verpassen Sie nicht HOME, ein Zentrum für internationale zeitgenössische Kunst, Theater und Film, das lebhafte Northern Quarter, das Feinschmeckerparadies Mackie Mayor (mit Backsteinmauern von Food Hall-Anbietern gefüllt) und gehen Sie auf einen Cocktail auf dem Dach, bevor Sie eine Top-Band im Manchester’s sehen heißester Musiktreffpunkt, JA.

16. Seaham – die lebhafte Hafenstadt an der wunderschönen Durham Heritage Coast, die für ihr „Seeglas“ berühmt ist

Seaham County Durham

Seaham Blast-Strand

Die lebhafte Hafenstadt Seaham liegt an der wunderschönen Durham Heritage Coast und ist vor allem für ihre Fülle an einzigartigem „Meerglas“ bekannt, das Menschen aus dem ganzen Land anreisen, um sie zu sammeln (Seaham Hall Beach ist einer der besten Strände der Welt zum Sammeln von Meerglas).

Es ist auch ein großartiger Ort für einen Besuch im Norden Englands mit einigen ruhigen Küstenlandschaften und einzigartigen Stränden.

Geschützt durch eine lange Ufermauer, war es einst ein sehr industrielles Gebiet, wurde aber seitdem mehreren Reinigungsprojekten unterzogen, um zu einem beliebten Touristen-Hotspot zu werden. Stöbern Sie in einem der vielen Felsenbecken, genießen Sie ein friedliches Sonnenbad am Strand, beobachten Sie die Menschen von der Seaham Harbour Marina aus oder bestaunen Sie die dramatische Aussicht entlang des Küstenwegs.

17. Das Crucible Theatre und der Rest der Stadt Sheffield

Stadtzentrum von Sheffield

Crucible-Theater Sheffield

Das Crucible Theatre wurde 1971 erbaut und ist der wichtigste Veranstaltungsort in der Welt des Snookers, da es jährlich Gastgeber der World Snooker Championship ist. Das Crucible Theatre, das als Ersatz für das Playhouse Repertory Theater erbaut wurde, ist in der Tat eines der bekanntesten Gebäude in Sheffield und beherbergt viele Theaterproduktionen sowie andere Sportarten wie Tischtennis und Squash.

Der Rest von Sheffield ist ebenfalls einen Besuch wert, eine Stadt in South Yorkshire, die zu den aufstrebenden Stars der britischen Kunst- und Kulturszene zählt. Früher berühmt für seine Edelstahlproduktion, beherbergen die einst mächtigen Industriefabriken heute Galerien, Theater und Museen.

Verpassen Sie auch nicht das Antiquitätenviertel, die Millennium Gallery, den Wintergarten, das Kelham Island Museum und verbringen Sie Zeit damit, in den vielen schrulligen Geschäften und Märkten zu stöbern.

18. Tate Liverpool, Liverpool – eine der besten Attraktionen in Nordengland

Tate Modern Liverpool

Bis 2003 war die Kunstgalerie Tate Liverpool tatsächlich die größte Kunstgalerie außerhalb Londons im Vereinigten Königreich. Die Galerie ist offiziell die 24. meistbesuchte Attraktion in Großbritannien und veranstaltet regelmäßig eine Reihe von Live-Events sowie wechselnde saisonale Ausstellungen. Definitiv eine der herausragenden Attraktionen in Nordengland.

19. Das National Coal Mining Museum, Wakefield – ein Ort, an dem Sie mehr über die einst so wichtige Industrie des Nordens erfahren können

National Coal Mining Museum auf GlobalGrasshopper.com

Ein weiteres Museum mit völlig freiem Eintritt, das National Coal Mining Museum, das sich direkt innerhalb der Grenzen von Wakefield befindet, ist eines der interaktivsten Museen in ganz England. allein schon wegen der Tatsache, dass es die Möglichkeit bietet, Hunderte von Metern unter der Erde zu einer echten Mine zu reisen.

Vollgepackt mit Informationen über eine der wichtigsten Industrien in der britischen Geschichte, ist das Museum ein Genuss für fast jeden.

Scott begann sein Reiseleben im Jahr 1999, als er sich mit nur einem Rucksack, einer Kamera und Abenteuerlust auf eine Solo-Reise nach Südafrika, Australien, Neuseeland und Südostasien machte. Danach hat ihn das Reisefieber gepackt und jetzt sucht er immer wieder nach etwas Neuem. Im Laufe der Jahre hat er in Italien, Katar, Irland, Großbritannien und den USA gelebt, aber seine geistige Heimat wird immer Rom sein, da dies die Stadt ist, die sein unerbittliches Verlangen nach Kultur, gutem Essen und großartigem Fußball am meisten befriedigt. Scott steht am liebsten hinter der Kamera und betreibt außerdem einen eigenen Blog und eine Instagram-Seite. Auch Melbourne, Kapstadt und Tel Aviv zählt er zu seinen Lieblingsorten. Folgen Sie ihm auf Twitter und Instagram unter @scottbalaam

Top 20 coole und ungewöhnliche Hotels in Liverpool 2022

15 besten Orte in Liverpool und Merseyside zu besuchen

Die 15 besten haustierfreundlichen Hotels in Yorkshire 2021

Top 20 coole und ungewöhnliche Hotels in New York 2022

25 schöne Orte in Großbritannien, die einen Besuch wert sind

100 der besten Tierheime, die man besuchen, sich freiwillig melden oder folgen kann

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button